Seiteninhalt

Montag, den 26.07.2010

Darf es grün sein?

Sauberer Eindruck. Strapazierfähige Gewebe. Firmenspezifischer Auftritt. Wie Berufsmode für Landschaftsprofis funktioniert, zeigt die DBL - Deutsche Berufskleider-Leasing GmbH auf der Messe GaLaBau 2010. Die Vorteile professioneller Berufskleidung nutzen - und dennoch die Kosten für den Betrieb übersichtlich halten? Funktioniert - mit dem Einsatz von Mietberufskleidung.

Berufsmode für Landschaftsprofis

Berufsmode für Landschaftsprofis (Foto: DBL)

Eine Lösung, die immer mehr Betriebe der Branche nutzen. Vorteil: Die einmaligen Investitionskosten für das Unternehmen entfallen. Die Pflege der Kleidung ist gesichert. Die Mitarbeiter finden immer saubere, passende Kleidung. Und selbst Aushilfskräfte treten im firmenspezifischen Dress auf.

Mehr Image für seine Mitgliedsbetriebe - darum hat der Bundesverband GaLaBau e.V. (BGL) frühzeitig das Thema Berufskleidung zu seiner Sache gemacht. Ergebnis ist eine Imagekleidung, die sich ganz speziell an die Bedürfnisse der Unternehmen richtet, die das Signet des Verbandes auf ihrer Kleidung tragen dürfen. Beteiligt daran unter anderem die dänische Marke Kansas, der Technische Händler Georg sowie die DBL - Deutsche Berufskleider-Leasing GmbH.

Diverse tiefe Taschen, Werkzeugschlaufen, Einschub­möglichkeiten für Kniepolster, kurze und lange Hosen, ein atmungsaktives, aber starkes Gewebe - die Modedesigner wurden bei der Entwicklung der Kleidung von den Galabauern gut beraten. Ein offizielles GaLaBau Signet und das betriebsspezifische Logo runden den Look konsequent ab. Und der Mietservice der DBL erleichtert Anschaffung, Organisation und Pflege.

Doch auch für Betriebe ohne BGL Mitgliedschaft hat die DBL imagegerechte Mietkollektionen im Programm. Dazu gehört die Kollektion Kansas Color Green. Kombinierte Grüntöne und Applikationen sorgen für hohen Erkennungswert, ein breit gefächertes Sortiment aus Bund- und Latzhosen, Overall, Shorts, Westen, Bundjacke oder Outdoorjacken für Abwechslung. Kombinationsmöglichkeiten sind hier fast so vielfältig wie die Natur.

Das gilt auch für die DBL Mietkollektion Comfort Color. In der Farbkombination Sand/Grün findet auch sie starke Nachfrage im Kreis der Landschaftsbauer und Gärtner. Die gelungene Kombination aus strapazierfähigem Gewebe und bequemen Schnitten erlaubt dabei eine attraktive Preisgestaltung. Natürlich kommen auch hier wieder hautsympathische Gewebe zum Einsatz.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

DBL - Deutsche Berufskleider-Leasing GmbH

Albert-Einstein-Straße 30
90513 Zirndorf
Deutschland

Tel.: +49 (0)911 9658580
Fax: +49 (0)911 965858910
E-Mail: info(at)dbl.de
WWW:

Diese Adresse bei GoogleMaps anzeigen lassen!

top-pfeil Nach oben

img-unten

Seite weiterempfehlen: