Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Der Markt für ferngesteuerte Hochgrasmäher erfährt seit einiger Zeit eine stetige Aufwärtsentwicklung, da es häufig anspruchsvolles Terrain gibt, in denen das Mähen für den Fahrzeugführer gefährlich bzw. körperlich belastend werden kann: im steilen Gelände, unter Bäumen und entlang von Hecken, in der Nähe von Wespennestern usw.

Schlegelmäher AS 750 RC (Foto: AS-Motor)

Aus diesem Grund hat AS-Motor den erfolgreichen Sherpa Aufsitz-Allmäher um eine wichtige Funktion erweitert, das Mähen per Fernsteuerung. Der Anwender kann entscheiden, wann Aufsitzbetrieb sinnvoll und wann Fernsteuerung zweckmäßig ist. Die bis zu 300 m reichende Profi-Fernbedienung ermöglicht effizientes Mähen unabhängig vom Gerät, in sicherer Entfernung und ohne Vibrationen bzw. unmittelbarer Lärm- und Abgasbelastung. Mit dem Prototypen des AS 940 Sherpa RC gewährt AS Motor den vielen Interessenten einen spannenden Blick in die eigene Entwicklungsabteilung.

AS Motor ist bereits mit dem Schlegelmäher AS 750 RC erfolgreich im Segment der ferngesteuerten Geräte tätig.

Der neue Schlegelmäher AS 701 SM stellt eine weitere absolute Messeneuheit dar

Mit dem neuen Schlegelmäher AS 701 SM hat AS-Motor auf vielfachen Wunsch eine kleinere Version des sehr erfolgreichen Schlegelmähers AS 901 SM der Produktpalette hinzugefügt. Wie sein großer Bruder ist auch der AS 701 SM ideal zum extensiven Mähen und Mulchen von anspruchsvollem Terrain bestens geeignet. Wiesen, Sträucher, Gestrüpp, Straßenbegleitgrün etc. sind für das Schlegelmähwerk des AS 701 SM kein Problem. Aufgrund seiner Schnittbreite von 70 cm und dem geringen Gewicht ist er sehr wendig und einfach in der Handhabung. Das Schlegelmähwerk mit beweglichen Y-Messern (Schlegel) zerkleinert das Schnittgut zu einem gleichmäßigen Mulch. Es muss nicht mehr zusammengerecht und entsorgt werden, sondern verbleibt als natürlicher Dünger.

Der AS 701 SM zeichnet sich durch eine hohe Flächenleistung aus. Die Einzelrad-Lenkung und Bremskupplung sowie die um 360° drehbaren Vorderräder ermöglichen ein bequemes und kraftschonendes Manövrieren im Gelände.

Das 5-Gang-Schaltgetriebe, die Einzelrad-Lenkbremse und die Differentialsperre gewährleisten ein sicheres und komfortables Handling. Zusammen mit den großen Reifen sorgen sie für eine sehr gute Traktion und Bremswirkung. Der AS 701 SM ist auch für steile Hanglagen geeignet; eine Doppelbereifung steht optional als Zubehör zur Verfügung.

Axel Einsiedler, Chef-Entwickler von AS-Motor: „Mit dem AS 701SM wollten wir an die Leistungsfähigkeit des großen Bruders AS 901 anknüpfen und in diesem Segment neue Maßstäbe setzen.“

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

AS-Motor Germany GmbH & Co. KG

Ellwanger Straße 15
74424 Bühlertann
Deutschland

Tel.: +49(0)7973/9123-0
Fax: +49(0)7973/9123-259

Email:
Web: http://www.as-motor.de/

Empfohlen für Sie: