Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die Firma Stenger Garten- und Landschafts Service GmbH feierte Ihr 65-jähriges Betriebsjubiläum mit Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden. Einige hiervon sind seit Gründung des Unternehmens 1948, Kunde bei Stenger Garten- und Landschaftsbau. Anlässlich der Jubiläumsfeier wurden begrüßt, der Hessische Sozialminister Stefan Grüttner, IHK Geschäftsführer Dr. Martin Gegenwart, Dipl.-Ing. und ÖBV-Sachverständiger Peter Jordan (Vorstandsmitglied der AGS-Arbeitsgemeinschaft für Sachverständige e.V.).

Firma Stenger Garten- und Landschaftsbau

Das Unternehmen Stenger GmbH beschäftigt 50 Mitarbeiter, 4 Auszubildende sowie 4 Mitarbeiter mit Behinderung, die über 10 Jahre im Unternehmen integriert und tätig sind.

Das Unternehmen wurde ausgezeichnet vom Bundespräsident, für beispielhafte Leistung in der Berufsausbildung junger Menschen. Es wurden über 150 Auszubildende im Unternehmen Stenger GmbH seit 1970 ausgebildet. Das Unternehmen zählte zu den ersten Ausbildungsbetrieben in Hessen und bildete von Anfang an, weibliche Azubis aus.

Der Betrieb zahlt keine schwerbehinderten Abgabe. Die behinderten Mitarbeiter sind im Unternehmen integriert. 1980 wurde die GmbH von Ulrich Franz Stenger, Gartenbaumeister und ÖBV-Sachverständiger übernommen. 2014 wurde Sven Stenger, Gartenbaumeister zum Geschäftsführer ernannt. Mit der Berufung von Sven Stenger, tritt nun die dritte Generation in das Unternehmen ein.

Bei der Jubiläumsfeier wurden Spenden, in Form von Schecks übergeben an die Behindertenhilfe Offenbach e.V., den Fechtclub Offenbach v. 1863 e.V., den 1. Judoclub Samurai Offenbach 1953 e.V. sowie den Förderverein GLEKS der Eugen-Kaiser-Schule Hanau.

Die Firma Stenger GmbH ist bekannt für ihr soziales Engagement. Sie unterstützt u. a. die Deutsche Krebsstiftung sowie die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e. V., zahlreiche Kindergärten in Stadt und Landkreis Offenbach, Schulprojekte und Fördervereine, Sportvereine sowie Projekte in Afrika, zuletzt Brunnen- und Schulprojekt in Benin.

Die Jubiläumsfeier wurde musikalisch begleitet von dem Vocal Pop Ensemble „Harmon Regards“ sowie der Jazzband „Flamingo-Quartett“.

Die Hauptschwerpunkte des Unternehmens Stenger liegen im Bereich Neuanlage und Pflege. Auch hier liegt eine langjährige gute partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Auftraggebern vor. Die Mitarbeiter werden jährlich weiter- und fortgebildet, um auf dem neuesten Stand der Sach- und Fachkunde sowie der Technik und der Arbeitsabläufe zu sein.

 

Empfohlen für Sie: