Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Der verbesserte Schnellwechsler von Volvo Construction Equipment macht den Radlader zu einem vielseitig einsetzbaren Allrounder, aus dem sich für den Bediener maximaler Nutzen ziehen lässt.

Der neue Schnellwechsler ermöglicht den Einsatz verschiedener Anbaugeräte und erhöht so die Vielseitigkeit eines Radladers.

Maximale Produktivität ist nur mit der richtigen Vorbereitung möglich. Viele Einsatzorte erfordern mehr als einen Arbeitsschritt – aber nicht unbedingt mehrere Maschinen. Deshalb bietet Volvo Construction Equipment (Volvo CE) ein Werkzeug an, mit dem sich der Radlader für unterschiedlichlichste Arbeiten einsetzen lässt. Vielseitig genug, um profitabel zu arbeiten.

Das überarbeitete Design wurde gemäß der Tradition mit höchster Qualität und Expertise entwickelt. 1954 erfand Volvo CE den weltweit ersten Schnellwechsler für Radlader. Dank permanenter Innovationen und Verbesserungen ist der schwedische Baumaschinenhersteller heute noch immer Marktführer. Das wegweisende Design ermöglicht eine sichere und schnelle Montage verschiedener Anbaugeräte und damit die Flexibilität, unterschiedliche Aufgaben ausführen zu können.

Zusammen mit Volvo-Anbaugeräten eingesetzt, hat der Schnellwechsler nur minimale Auswirkungen auf die Maschinenkapazität. Der Maschinenbediener hat das Anbaugerät von der Kabine aus jederzeit im Blick, wodurch maximale Präzision und Kontrolle gewährleistet sind.

Der Schnellwechsler erfüllt alle internationalen Sicherheitsstandards, einschließlich der aktualisierten Norm EN474-1 und der kommenden ISO 13031.

Eine vielseitige Ergänzung

Der Schnellwechsler erhöht die Vielseitigkeit eines Radladers und erfüllt höchste Standards. Mithilfe der hydraulisch angetriebenen Halterung kann der Maschinenbediener Anbaugeräte schnell und einfach wechseln, Stillstandszeiten minimieren und die Geräte einfach per Knopfdruck vom Fahrersitz aus einrasten lassen.

Für maximale Leistung und Rentabilität hat Volvo ein umfassendes Sortiment an speziell für Volvo-Radlader entwickelten Anbaugeräten im Angebot. Dazu zählen unter anderem Schaufeln, Greifer, Gabeln und Kranarme. Was auch immer verlangt ist – mit dem verbesserten Volvo-Schnellwechsler ist der Volvo-Radlader bereit dafür.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Volvo Construction Equipment Europe GmbH

Oskar-Messter-Str. 20
85737 Ismaning
Deutschland

Tel.: +49 (0)89 944664-20
Fax: +49 (0)89 944664-201

Email:
Web: http://www.volvoce.com/

Empfohlen für Sie: