Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Neben guter Beratung und Serviceleistung erwartet der Kunde im Fachhandel vor allem auch eine übersichtliche Präsentation der Ware. Mit dem Minimodul von KETTLER ist es möglich, auf einer Fläche von 10-20 m², dem Konsumenten die Produkte gezielt und übersichtlich darzustellen.

KETTLER Minimodul (Foto: KETTLER )

Die Warenpräsentation „Minimodul" von KETTLER schafft eine gleichermaßen praktische und ansprechende Marken- und Produktdarstellung auf der Verkaufsfläche. Der Händler zeigt mit dem Modul in seinem Geschäft Marke und qualifiziert sich ebenfalls durch eine moderne und themenbezogenen Warenpräsentation und eine perfekte Fernwirkung.

Das KETTLER Minimodul lässt sich individuell bestücken und kann neben Stühlen noch um die Präsentation von Tischen und/oder Polsterauflagen ergänzt werden. Die Hardware wird zusätzlich noch durch verkaufsunterstützende POS-Mittel, wie z.B. Endverbraucherkataloge und Sortimentsplakate ergänzt. So wird dem Kunden ganz leicht ein Überblick über Inhalte der einzelnen Produktfamilien sowie Modelle geliefert und es lassen sich Zusatzumsätze in Form von Kommissionsgeschäften tätigen, ohne das jeder einzelne Artikel im Lager vorrätig sein muss.

Ein weiteres praktisches Plus: Wenn im Herbst die Fläche für andere Produktwelten benötigt wird, lässt sich das KETTLER Minimodul unkompliziert ab- und für die neue Saison natürlich auch wieder aufbauen.

Produktdaten Minimodul: Fläche/Maße: 10-20 m² Erhältlich ab: Januar 2015

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

HEINZ KETTLER GmbH & Co. KG

Hauptstr. 28
59469 Ense-Parsit
Deutschland

Tel.: +49 (0)2938/811210
Fax: +49 (0)2938/8191210

Email:
Web: http://www.kettler.net

Empfohlen für Sie: