Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die extra bequemen Gartenstühle mit besonderem Flair von BeSeaside

Unser Garten, ob Bauerngarten, Küchengarten oder Gartenoase mit eigenem Pool - er ist Idyll und Rückzugsort zugleich. Richtig zelebriert beginnt die Naherholung bereits im eigenen Garten. Entspannung heißt das Zauberwort: Die Gedanken an den Alltag loslassen und zur Ruhe kommen. Natürlich gehört zu einem liebevoll und individuell angelegten Garten auch ein Platz mit bequemen Gartenmöbeln.

Gartenstühle mit besonderem Flair (Foto: BeSeaside CK)

Da gibt es doch die markanten Gartenstühle, mit der tiefen Sitzfläche und der extrahohen, gefächerten Rückenlehne, deren breite Armlehnen ausreichend Platz für einen Snack oder Drink bieten. Die eine Mischung aus Stuhl und Liege zugleich sind. Aber wie heißen diese markanten Sessel? Jeder von uns hat sie schon mal gesehen. Sie haben viele Namen: Adirondack Chair, Hummelstuhl, Strahlensessel, Alsterstuhl, Bear Chair, Muskoka Chair, Westport Chair oder Seasider Chair.

Christof Kroczek suchte nach einem besonderen Gartenstuhl, der einerseits ein markanter „Hingucker“ ist und zugleich höchstmöglichen Komfort und natürlich Bequemlichkeit bietet. So vielfältig die Namen für diese Adirondack Chairs sind, so eindeutig ist ihr Auftritt. Sie sind eine Symbiose aus Kultur, Optik und Funktionalität. Die Vorzüge dieser markanten Sessel erkennen nicht nur private Gartenbesitzer wie Christof Kroczek. Sie stehen mehr und mehr in öffentlichen Parks und der gehobenen Gastronomie und Hotellerie. Ob zum Aperitif oder für den Espresso nach dem Essen – die Adriondack Chairs mit der Anmutung zeitlos-klassischer Möbel sind ein Refugium an Behaglichkeit.

Christof Kroczek erkannte schnell das Potenzial dieser bequemen Gartenstühle, deren Ursprung in den US-amerikanischen Adirondack Mountains liegt und die leider schwer zu beziehen waren. So gründete er 2014 die Marke BeSeaside und baut seitdem mit einem professionellen Partnern, der bewährte Handwerkstradition mit modernster Technik kombiniert, Seasider Chairs vor den Toren Hamburgs.

Für die Gartensessel wird bevorzugt Holz aus nachhaltiger europäischer Forstwirtschaft verarbeitet, das in Deutschland zugeschnitten wird. Vorrangig werden die Seasider Chairs aus ausgewähltem, sehr haltbarem Eichenholz, aber auch aus anderen Hölzern – je nach Kundenwunsch – gefertigt. Die moderne Form der Seaside Chairs vereint eine besondere Lebensart mit perfekter handwerklicher Verarbeitung und den wetterfesten Eigenschaften des Materials.

„Bestmögliche Qualität und höchste Präzision sind unser Anspruch“, betont Christof Kroczek, Inhaber und Geschäftsführer von BeSeaside. „Für uns sind diese Möbel mehr als Gartenstühle. Sie sind ein Lebensgefühl. Wenn sich unsere Kunden für einen Moment in einem Seasider Chair niederlassen, bringt das entspannte und bequeme Sitzgefühl eine Gelassenheit in den Tag – ein echtes Wohlgefühl!“ Für den besonderen Sitzkomfort sorgt neben dem Neigungswinkel für die Sitzfläche auch die Rundung und die Anzahl und Breite der Sitzleisten, auf die präzise bei der Produktion geachtet wird.

„Für uns ist es eine tolle Bestätigung, dass unsere Gartenmöbel auch anders funktionieren. Der Hamburger Flughafen hat damit z. B. einen Lounge-Bereich gestaltet und für Fluggäste eine hanseatisch-maritime Atmosphäre geschaffen“, stellt Christof Kroczek zufrieden fest.

Die Seasider Chairs sind in vielen Varianten und Farben erhältlich, egal ob mit oder ohne Fußbank, in natur, strahlend weiß oder jeder gewünschten RAL-Farbe. Auch Doppelsitzer mit runden oder geraden Armlehnen, Beistelltische, Decken und maßgeschneiderte hochwertige Wetterschutz-Überzüge können bei BeSeaside bestellt werden. „Bei uns ist der Kunde König. Wir möchten, dass er mit unseren Gartensesseln, einen langlebigen Begleiter hat und darin seine Seele baumeln lassen kann“, unterstreicht Christof Kroczek.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

BeSeaside CK Produkt & Serviceentwicklung

Saselheider Strasse 54
22159 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 60685669
Fax: k.A.

Email:
Web: http://beseaside.de/