Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Der diesjährige Messeauftritt der Traditionsmarke EHL stand zum 40-jährigen Bestehen des Unternehmens ganz im Zentrum des neuen Markenauftritts, der seit Anfang des Jahres 2016 sukzessive umgesetzt wurde und mit dem innovativen Messekonzept im September seinen Höhepunkt fand.

EHL Messestand GaLaBau 2016 1. Messetag

Michael Hellmund Sprecher des Vorstands EHL-AG

Olaf Marks Vertriebsdirektor EHL-AG (Fotos: EHL-AG)

Dabei setzt die Unternehmensführung nicht nur auf das äußere Erscheinungsbild. „Im Mittelpunkt unseres Anspruchs stehen bei EHL die ständige Optimierung unserer Prozesse, die Qualität, die marktgerechte Produkt-Neuentwicklung sowie unsere Kundenpräsenz. Diese Veränderungen dokumentieren wir mit unserem komplett überarbeiteten Markenauftritt“, sagt Michael Hellmund, Sprecher des Vorstands der EHL-AG.

Diesem Anspruch wurde das Unternehmen EHL dann auch im Rahmen der Messe in Nürnberg gerecht. Neben der im Mittelgang verlegten Neuheit der „Gaja“-Platte fand der Besucher innerhalb des innovativen Standkonzepts die Neuheiten der Saison 2016 im Rahmen von vier Stilwelten präsentiert. Diese Stilwelten entstanden in Zusammenarbeit mit der Firma Rheingrün GmbH, die auch vor Ort die praktische Umsetzung übernahm.

„Es geht nicht mehr nur darum den Stein und unsere Kompetenz in der Betonverarbeitung darzustellen, sondern unser Produkt als integralen Bestandteil des Lebensraumes rund um das Haus zu zeigen. Die Stilwelten vereinen Pflanzen, Wasser, Licht sowie weitere Werkstoffe wie Holz und Edelstahl, um dem Kunden die Möglichkeit zu geben, sich eine Vorstellung der Kombinationsfähigkeit unserer Produkte in ihrem individuellen Bauvorhaben zu verschaffen“, so Kristin Kaiser, Handelsmarketing-Managerin EHL-AG und verantwortlich für das Standkonzept und die Messeorganisation.

Neben den Neuheiten 2016 präsentierte EHL die industrialisierte Ausführung der Motivplatten, welche zwei Jahre zuvor vorgestellt wurden. Die diesjährige Messe konnte dabei einen wertvollen Beitrag leisten, um die Marktakzeptanz und die Mehrheitsfähigkeit der vier unterschiedlichen, ausgestellten Motive abzufragen. Die „Sigma“-Motivplatten weckten das Interesse und den Zuspruch von nahezu allen Standbesuchern. Pünktlich zur Saison 2017 stehen die ausgewählten Designs dann zur Verfügung.

Rund um die Messe gab es noch verschiedene Aktionen: die Verteilung des EHL-Rucksacks in beiden Eingangsbereichen fand einen reißenden Absatz. Dieser Rucksack soll dem Besucher durch seinen Mehrwert das Mitnehmen der einen oder anderen Unterlage ermöglichen und dient darüber hinaus natürlich als sinnvolles Freizeit- oder auch Arbeitsmittel. Ein Highlight war sicherlich die Verlosung des Rasentraktors John Deere an den Hauptgewinner Herr David Serfling / Gala-Service Wurzen GmbH und die Übergabe der 39 Stihl-Kettensägen an die weiteren Gewinner im Rahmen der damit abgeschlossenen EHL Saison-Promotion 2016 am Donnerstag-Nachmittag.

Daraufhin lud EHL seine Besucher noch zu einer Standparty ein, die dem ganzen einen harmonischen Ausklang gab. Die EHL-AG dankt in diesem Zusammenhang der Fa. Alois Kast / Mayen für Ihre hervorragende Unterstützung in Bezug auf die zur Verfügung gestellten Preise und deren persönlichen Einsatz bei der Anlieferung.

„Auf die vier Messetage vom 14. bis zum 19. September können wir überdurchschnittlich erfolgreich zurückblicken. Die hochmotivierte Standmannschaft hat die Leistung unseres Unternehmens und die positive Stimmung auf dem Stand auf unsere Kunden übertragen können. Das direkte Gespräch zwischen Kunden und Mannschaft, das Angebot an Produkten und nicht zuletzt die Bewirtung über die vier nicht müde werdenden Hostessen hat überzeugt“, freut sich Olaf Marks, Vertriebsdirektor der EHL-AG.

Im Resümee kann EHL sehr zufrieden sein und blickt heute schon der Teilnahme an der GaLaBau 2018 in Nürnberg entgegen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

EHL AG

Bundesstraße 127
56642 Kruft bei Andernach
Deutschland

Tel.: +49 (0)2652/8008-53
Fax: +49 (0)2652/8008-500

Email:
Web: http://www.ehl.de

Empfohlen für Sie: