Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Wer im Außenbereich auf Pflasterklinker setzt, erhält langlebige sowie individuelle Ergebnisse. Das Traditionsunternehmen CRH Clay Solutions vertreibt unter der Marke AKA hochwertige Klinker, die gänzlich ohne chemische Zusatzstoffe hergestellt werden. Im Werk Oberlausitz wurden nun drei exklusive Neuheiten entwickelt: Die Pflasterklinker „Genova O., „Alt Berlin und „Leipzig überzeugen durch die gewohnt positiven Eigenschaften und weisen ein attraktives Farbbild auf.

Pflasterklinker überzeugen durch ihr natürlich entstandenes, nuanciertes Farbspiel. „Alt Berlin" vereint Töne von Blau über Braun bis bunt geflammt.

„Leipzig" weist harmonische Farbübergänge auf und vereint verschiedene Grautöne in sich. Er erzeugt ein besonders modernes Bild.

„Genova O." bewegt sich im dunklen Farbbereich und wirkt daher gleichzeitig modern und zeitlos. (Fotos: CRH Clay Solutions)

Neue Eigenfarben aus dem Brennofen

Pflasterklinker bleichen nicht aus – ihre Farbbeständigkeit ist praktisch unbegrenzt. Da der keramische Farbton rein aus den natürlichen Tonmischungen, der Sauerstoffzufuhr bei der Verbrennung sowie den jeweiligen Brenntemperaturen resultiert, entstehen individuelle Ergebnisse. Bei „Alt Berlin" und „Genova O." handelt es sich um blau-braun-bunt-geflammte Pflasterklinker, die ein rustikales Erscheinungsbild aufweisen. „Genova O." wird ausschließlich als Pflasterklinker im Format 200/100/45 Millimeter mit Fase hergestellt – er ist Bestandteil der bereits erfolgreichen Serie Terra Genova und gilt als Einsteigermodell im modernen dunklen Farbbereich. „Alt Berlin" ist Bestandteil einer Produktreihe ohne Fase, die AKA für den fast fugenlosen Verlegebereich entwickelt hat. Wie auch die Produkte „Alt Krakow" Ringofenbrand und Terra Vesuvio, die bereits republikweit ihre Fans haben Mit „Leipzig" eröffnet AKA eine neue Farbfamilie. Von hell- bis aluminiumgrau: Der just entwickelte Pflasterklinker vereint sämtliche Nuancen in sich. Seine harmonischen Farbübergänge weisen dabei auf ein gekonntes Produkt hin. Beide Varianten überzeugen durch zurückhaltende, moderne Töne.

Langlebig und individuell

Neben den ästhetischen Aspekten überzeugen AKA-Pflasterklinker auch durch Langlebigkeit und einen extrem geringen Pflegeaufwand. Sie sind säure- wie witterungsbeständig und nahezu unzerstörbar. Alle Produkte von AKA erfüllen zudem höchste Standards in den technischen Gebrauchswerten – inklusive überdurchschnittlicher Werte in den Bereichen Wasseraufnahme sowie Druckfestigkeit. Dank der natürlichen Herstellung des Pflasterklinkers, die ausschließlich Unikate hervorbringt, ist das Material zu 100 Prozent recyclingfähig und kann an anderer Stelle problemlos wiederverwertet werden – ein absolut nachhaltiges Produkt.

Im gesamten Außenbereich verwendbar

Ihre rustikale Herstellung macht Pflasterklinker zum idealen Material für Bodenbeläge im Außenbereich. Dank der traditionellen Produktionsmethode, für die sich CRH Clay Solutions einsetzt, werden AKA-Pflasterklinker ausschließlich ohne künstliche Farbzusätze und Engoben hergestellt. Neben Terrassen und Wegen schmücken sie auch Zufahrten oder Plätze. Sie kommen jedoch auch auf Treppen oder im Nassbereich zum Einsatz. Ein weiterer Vorteil ist die große Gestaltungsfreiheit, die Pflasterklinker mit sich bringen. Sie lassen sich beispielsweise nicht nur flach, sondern auch hochkant oder in verschiedenen Verbänden verlegen. Des Weiteren stellen sie eine ästhetische Bereicherung in Kombination mit anderen Materialien wie Holz oder Naturstein dar.

Von: 

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

CRH Clay Solutions GmbH

Unter den Eichen 13
31226 Peine
Deutschland

Tel.: +49 (0)5171/80165-20
Fax: +49 (0)5171/80165-99

Email:
Web: http://www.akaklinker.de

Empfohlen für Sie: