Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Hochwertige und hochfunktionale Warnkleidung hat in unzähligen Berufen und Arbeitsbereichen ihre Berechtigung. Sie schützt vor diversen beruflichen Risiken und erregt bei schlechten Sichtverhältnissen und Dunkelheit auf weite Entfernungen die Aufmerksamkeit Dritter

Warnschutzkleidung (Foto: FE Engel)

Den Vorteil einer guten Erkennbarkeit weiß man bei FE Engel bereits seit Langem zu schätzen: Da skandinavische Winter lange Dunkelheitsphasen haben und im Sommer die schräg stehende Abendsonne blendet, ist High-Visibilty bei dem dänischen Konfektionär seit Langem ein zentraler Bestandteil des Schutzkleidungskonzepts.

In unzähligen Situationen verbessert eine bei jedem Lichtverhältnis erkennbare Warnkleidung den Schutz von Berufstätigen. Die auffälligen, fluoreszierenden Farben und die retroreflektierenden Streifen signalisieren unverkennbar, wenn sich Beschäftigte in dunklen Hallen, Werkstätten, Lagern oder Baustellen bewegen oder auf unübersichtlichem Terrain und schlecht beleuchteten Wegen unterwegs sind. Sie sind eine optische Anzeige für Menschen bei der Arbeit. Diese überragende Funktion von Warnkleidung schätzt FE Engel seit Langem: „In Skandinavien überwiegt im Winter die Dunkelheit, an Sommerabenden blendet eine tief stehende Sonne. Das schränkt die Sicht ein und wird zum Risikofaktor“, erklärt Geschäftsführer Carl E. Engel.

„Aufgrund dieser Erfahrung haben wir die Warnschutzfunktion nach ISO 20471 zu einem zentralen Bestandteil unseres Schutzkleidungskonzepts gemacht. Sie verbessert die Chance von Handwerkern und Beschäftigten in Industriebetrieben selbst bei besonderen Lichtverhältnissen zuverlässig und auf weite Distanz erkannt zu werden. Dadurch können sie ihrer Arbeit ungestört und sicher nachgehen.“

Sichtbar sicher gekleidet im Berufsalltag

Mit den beiden Sortimenten Safety und Safety+ bietet FE Engel eine der umfangreichsten, hoch funktionellen und bis ins Detail durchdachten Warnschutzkollektion Europas an. Die Safety-Linie ist einem bei jedem Wetter sicheren Auftritt auf Verkehrswegen gewidmet. Die zahlreichen Oberteile und Hosen erfüllen die ISO 20471 und bieten verschiedene Lösungen in den Schutzklassen 1, 2 und 3. Die Parka Shell Jacke, die Shell Pilotjacke sowie Regenjacke und -hose schützen außerdem zuverlässig gegen schlechtes Wetter; sie sind zusätzlich nach EN 343 zertifiziert.

Safety+ kombiniert Warnschutz mit dem Plus weiterer, in Handwerk und Industrie geforderten Schutzmerkmalen. Dazu zählen Schweißer-, Hitze- und Flammschutz (ISO 11611 und ISO 11612) in den Schutzklassen 1 und 2 sowie Schutz gegen die thermischen Gefahren eines Lichtbogens (FprEN 61482), Chemikalienschutz des Typs 6 (EN 13034) und Schutz gegen elektrostatische Aufladung (EN 1149-5).

Die Vielseitigkeit der Warnschutz-Kollektion von FE Engel beweist sich auch in der Farbvielfalt: Safety und Safety+ sind in den Hi-Vis-Grundfarben rot, gelb und orange erhältlich oder sind mit den in vielen Branchen gefragten Tönen Grau, Grün und Dunkelblau kombiniert.

Die Sortimente Safety und Safety+ umfassen Jacken, Softshell- und Fleecejacken, Westen, Hemden, T-Shirts, Polos und Sweatshirt, Hosen, Latzhose und Shorts sowie Kombinationen. Accessoires ergänzen das Angebot.

Auf der BAU: Halle A6/414

 

Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: