Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die diesjährige Jahrestagung der Deutschen Gartenbauwissenschaftlichen Gesellschaft e. V. (DGG) und des Bundesverbands der Hochschulabsolventen/ Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e.V. (BHGL) findet vom 1. bis 3. März 2017 in der Hochschule Osnabrück statt.

51. Gartenbauwissenschaftliche Jahrestagung

Dem Generalthema „Der Beitrag gartenbaulicher Produkte zur Ernährung und Gesundheit“ widmen sich die Plenarveranstaltung und ein Workshop.

Als Hauptredner der Plenarveranstaltung wird Professor Dr. H. K. Biesalski, Direktor des Institutes Biologische Chemie und Ernährungswissenschaft und Direktor des Food Security Center an der Universität Hohenheim sowie Professor Dr. Christine Brombach vom ZHAW Life Sciences und Facility Management auftreten. Biesalski wird in seinem Vortrag eine Übersicht über den „Beitrag des Gartenbaus zur Nahrungsqualität“ geben und Professor Brombach wird zum Thema „Der Küchengarten- (H) Ort für gesundes Essen“ referieren.

Anschließend findet ein Workshop mit zwei Impulsreferaten von Professor Dr. Andres Hahn und Professor Dr. Diemo Daum zum Thema „Sekundäre Inhaltsstoffe und deren Wirkung“ statt.

An der DGG und BHGL Jahrestagung nehmen mehr als 300 Teilnehmer aus dem In- und Ausland teil. Untersuchungs- und Forschungsergebnisse aus allen gartenbaulichen Disziplinen werden in Workshops, Vorträgen und auf wissenschaftlichen Postern vorgestellt und diskutiert.

Nähere Informationen finden Sie auf der Tagungshomepage der DGG (siehe Link).

Von: 

 

Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: