Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Royal Brinkman publiziert Fachwissen in der Wissensdatenbank. Dabei handelt es ich um eine Ergänzung zum Royal Brinkman Webshop, wo Kunden Informationen abrufen können, welche sie bei der täglichen Betriebsführung unterstützen. Auf diese Weise wird Kunden auf royalbrinkman.de seit Februar 2017 ein weiterer Service geboten, der konsequent ausgebaut wurde.

Die Royal Brinkman Wissensdatenbank für den Gartenbau (Foto: Brinkman)

Von Wahlhilfen zu Spritzdüsen über Informationen zur Bekämpfung von Krankheiten und Plagen, von einem Stufenplan für den hygienischen Kulturwechsel bis hin zu Tipps für den sicheren Umgang mit Flüssigdüngern: das sind Informationen, die ab sofort in der Royal Brinkman Wissensdatenbank stehen. Die Produktspezialisten haben relevante Tipps, Ratschläge und Videos gesammelt und in 7 Themenbereiche eingeteilt, um Kunden online bestmöglich zur Seite zu stehen. Damit spielt Royal Brinkman auf das wachsende Bedürfnis zur Selbsthilfe ein: bei Fragen muss der Kunde nicht unbedingt zum Telefon greifen, um nach Rat zu fragen. Stattdessen findet er die Antwort schnell in der digitalen Wissensdatenbank.

E-Commerce Manager Rob Helderman über die Wissensdatenbank: „Als Spezialist im Gartenbau bietet Royal Brinkman seinen Kunden ein Gesamtpaket in 7 Bereichen: nicht nur auf dem Bereich der Produkte im eigenen Webshop, sondern auch im Bereich der Fachkenntnis. Royal Brinkman hat mittlerweile mehr als 130 Jahre Erfahrung und wird immer ein Unternehmen mit Fachwissen bleiben. Und davon wollen wir auch so viel wie möglich mit unseren Kunden teilen: durch die Wissensdatenbank sorgen wir dafür, dass Erzeuger dieses Wissen stets griffbereit haben. Auf diese Art machen wir es unseren Kunden wieder ein Stück einfacher. Und genau darum geht es bei uns – Ruhe und Komfort für den Kunden.“

 

Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: