Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

BECHSTEIN Baumpflege aus Kriftel (Main-Taunus Kreis) steht auch bei der zweiten Verleihung des Baumpflegepreises auf dem Treppchen. Nach dem 1. Platz im Jahr 2015 landete die von BECHSTEIN eingereichte Baumpflegemaßnahme diesmal auf Platz 3.

Eiche mit Schnittlinien der kommenden Jahre, rot: 2017

Eiche nach erfolgter Schnittmaßnahme

Frank Bechstein erklärt den Baum ((Fotos: FGL)

Die Preisverleihung fand am 28.05.2017 in Iserlohn bei den Deutschen Baumklettermeisterschaften statt. Die Juroren fanden den Rückschnitt einer pilzgeschädigten Eiche in Hattersheim-Okriftel preiswürdig: „Die nachhaltige und sehr gut vorbereitete Maßnahme zeigt auf vorbildliche Art und Weise, wie alte Bäume trotz widriger Lebensbedingungen erhalten werden können“, betonte Johannes Bilharz, Mitbegründer des Baumpflegepreises.

Nicht nur das fachliche Können der BECHSTEIN Baumpfleger ist außergewöhnlich sondern auch die Dokumentation der Maßnahme. Frank Bechstein sitzt auf einem grünen Sofa vor der Eiche und erläutert den Baumschnitt: “Das sogenannte retrenchment pruning ist quasi ein Erziehungsschnitt für alte Bäume. Die Baumpfleger unterstützen die Bildung einer Unterkrone und sorgen somit langfristig für den Erhalt der Verkehrssicherheit von Baumveteranen.“

Der alte Baum findet sich prompt in den sozialen Medien wieder. Das BECHSTEIN-Team hat eigens für diese Eiche eine eigene Facebook-Seite eingerichtet. Diese Stieleiche berichtet darin augenzwinkernd aus seinem langen Leben und stellt dem Leser sogar seine Oma vor. Zahlreiche Fotos und ein eigens angefertigter Kurzfilm berichten von der Baumpflegemaßnahme. Wichtig ist nun die Fortführung des „retrenchments“. Der Baum muss in den weiteren Jahren mehrfach zurückgeschnitten werden bis sich schließlich die Unterkrone etabliert hat. Dieser Prozess kann durchaus 10-15 Jahre andauern. Der Aufwand lohnt sich, denn die alte Eiche ist somit noch für viele Jahrzehnte trotz seines starken Pilzbefalls gerettet.

Der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e. V. ist stolz und gratuliert seinem Mitgliedsunternehmen!

 

Empfohlen für Sie: