Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau
Treffer 1 bis 10 von 385

Absolventen im Garten- und Landschaftsbau in Mittelfranken und der Oberpfalz freigesprochen

Landwirtschaftsdirektor Josef Hofbauer, Leiter der Abteilung Gartenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Fürth, begrüßte alle mittelfränkischen Prüfungsabsolventen zur Freisprechungsfeier der Gärtnerinnen und Gärtner im „Gwächshaus Jäger“ in Nürnberg. Die... mehr...

Nachricht vom: 15.08.2017

Aus- und Weiterbildung

Fachkräftemangel bekämpfen: Patricia Lips (CDU) unterstützt den mittelständischen GaLaBau

Wie viele Garten- und Landschaftsbau-Betriebe hat auch die Firma Stenger Garten- und Pflanzen GmbH aus Seligenstadt mit dem Fachkräftemangel zu kämpfen. Trotz steigender Auftragszahlen in der grünen Branche sei es schwer, qualifizierte Mitarbeiter zu finden. mehr...

Nachricht vom: 11.08.2017

Verbände

Jung macht’s einfach: CDU-Bundestagskandidat wirkt als Landschaftsgärtner

Bei der Heuckeroth Garten- und Landschaftsbau GmbH absolvierte CDU-Bundestagskandidat Ingmar Jung ein Politikerpraktikum im Rahmen der Initiative „GaLaBau in Politik & Praxis“. Neben unternehmerischen und politischen Themen stand auch die Pflege einer Grünfläche im Vordergrund. mehr...

Nachricht vom: 10.08.2017

Verbände

Einen Tag als Baumpfleger: SPD-Bundestagskandidat Jan Deboy will hoch hinaus

Jan Deboy ist jemand, der richtig mit anpackt. So auch bei der Initiative „GaLaBau in Politik & Praxis“. Mit dieser vom Fachverband Garten- und Landschaftsbau e.V. ins Leben gerufenen Aktion soll die Politik für die Notwendigkeit von mehr Grün in den Städten sensibilisiert werden. Der... mehr...

Nachricht vom: 09.08.2017

Verbände

Politikerpraktikum beim Landschaftsgärtner: Gespräche am Koiteich

Einen Tag lang begleitete Christel Sprößler, SPD-Direktkandidatin im Wahlkreis Darmstadt, den GaLaBau-Betrieb NISHIKIGOI ZENTRUM GMBH aus Pfungstadt bei seinem Arbeitsalltag. mehr...

Nachricht vom: 06.08.2017

Verbände

Bundestagsabgeordneter Albert Weiler (CDU) besucht das GaLaBau-Unternehmen Andreas Reichenbächer

In der vorherigen Woche besuchte der Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) das Garten- und Landschaftsbauunternehmen Andreas Reichenbächer in Leutenberg. Bei der Initiative GaLaBau in Politik & Praxis begleitete der Politiker den Geschäftsführer in seinem Betrieb und erfuhr, welche... mehr...

Nachricht vom: 05.08.2017

Verbände

Eva Goldbach (Grüne) absolviert „Politikerpraktikum“ bei Reuter Garten- und Landschaftsbau

Am Mittwoch, den 2. August, war Landtagsabgeordnete Eva Goldbach (Grünen) zu Besuch bei der Firma Reuter Garten-und Landschaftsbau Niederkleen und wirkte aktiv auf einer Baustelle in Lollar mit. mehr...

Nachricht vom: 04.08.2017

Verbände

Politik trifft Praxis: Zu Besuch bei Deeg Garten- und Landschaftsbau

Am Dienstag, den 1. August besuchte der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Dr. Hans-Peter Friedrich, die Deeg Garten- und Landschaftsbau GmbH in Hof und informierte sich über die aktuelle Situation und die Herausforderungen in der „grünen" Branche.... mehr...

Nachricht vom: 04.08.2017

Verbände

12. BGL-Verbandskongress im Zeichen von Grün in die Stadt

Der 12. Verbandskongress des Bundesverbandes Garten- und Landschaftsbau e. V. (BGL) findet vom 15. bis 17. September unter dem Motto „Grün in die Stadt“ in Berlin statt. „Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr mit unserem Verbandskongress wieder in der Hauptstadt sind - ganz in der Nähe... mehr...

Nachricht vom: 03.08.2017

Die Grüne Stadt, Verbände

SPD-Bundestagskandidat mittendrin: Timon Gremmels wirkt als Landschaftsgärtner

Baggern, Hecke schneiden, pflanzen: Was es heißt, ein Landschaftsgärtner zu sein, erfuhr der Bundestagskandidat Timon Gremmels (SPD) im Rahmen der Initiative „GaLaBau in Politik & Praxis“. „Als Sandershäuser ist mir die Firma Schwandt wohl bekannt. Da lag es auf der Hand, meinen Praxistag... mehr...

Nachricht vom: 03.08.2017

Allgemeines, Verbände

Treffer 1 bis 10 von 385