Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Archivierte News aus dem Garten- und Landschaftsbau

Treffer 1 bis 15 von 119

Gebererklärung: Mehr Hilfen für den Schutz der Wälder

Die drei größten Geber im internationalen Waldschutz, Deutschland, Norwegen und Großbritannien, steigern ihre gemeinsame Finanzierung zum Schutz und Wiederaufbau von Tropenwäldern. Im Zeitraum von 2015 bis 2020 werden sie insgesamt fünf Milliarden US-Dollar dafür einsetzen. Das verkündeten die drei Regierungen am Rande des... mehr...

Nachricht vom: 30.11.2015

Naturschutz

BGL: BMUB veröffentlicht Studie zu Folgen des Klimawandels

Die Städte und Menschen in Deutschland werden hierzulande mit gravierenden Veränderungen durch den Klimawandel rechnen müssen. Dies geht aus einer Studie zur Verwundbarkeit Deutschlands durch den Klimawandel hervor, die das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und Bau zusammen mit dem... mehr...

Nachricht vom: 30.11.2015

Die Grüne Stadt

DLG-Testzentrum zeichnet 20 Unternehmen aus

In einer Feierstunde am DLG-Stand auf der AGRITECHNICA 2015 hat das Testzentrum Technik und Betriebsmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e. V.) an 20 Unternehmen insgesamt 33 Urkunden für erfolgreich absolvierte Prüfungen vergeben. mehr...

Nachricht vom: 30.11.2015

Traktoren

Gesundes Grün als Prozess: Professionelle Pflege erhält den Baumbestand in Städten

Am 15. Oktober 2015 wurde in Berlin vom Kuratorium der „Baum des Jahres Stiftung“ die Winterlinde (Tilia cordata) als Baum des Jahres 2016 ausgerufen. Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. ist im Kuratorium engagiert und begrüßte diese Wahl. Marius Tegethoff, Bereichsleiter Produktion / Qualitätssicherung beim BdB: „Die Winterlinde... mehr...

Nachricht vom: 30.11.2015

Die Grüne Stadt

Großes Interesse an den 6. Internationalen Fachtagen Ökologische Pflege 2015

Am 18. und 19. November fand bereits zum 6. Mal das Treffen von ExpertInnen und Interessierten im Bereich der naturnahen Pflege von Gärten und Grünräumen in Langenlois statt. Besondere Schwerpunkte in diesem Jahr: der Wert der Bäume und die naturnahe Pflege von Gemeindeflächen. mehr...

Nachricht vom: 30.11.2015

Aus- und Weiterbildung

Fachverbandes Raumbegrünung und Hydrokultur: Aussichten für das Jahr 2016 positiv

Der Fachverband Raumbegrünung und Hydrokultur (FvRH) tagte Mitte Oktober 2015 auf Einladung eines Mitgliedes in Tropical Island. Auf der Tagung tauschten sich die Teilnehmer des Vorstandes über die aktuelle Marktlage der Raumbegrünung aus und diskutierten fachliche Themen. mehr...

Nachricht vom: 30.11.2015

Verbände

Schellheimer erneut mit Froschkönig Design-Preis ausgezeichnet

Mit einem vor zehn Jahren angelegten Schwimmteich gewann das Allgäuer Teichbau-Unternehmen Schellheimer kürzlich den diesjährigen Froschkönig Design-Preis. Die internationale Jury zeigte sich begeistert vom naturnahen Gesamtbild zu jeder Jahreszeit, den eingewachsenen Strukturen und dem glasklaren Wasser. Die Anlage habe nichts von ihrem... mehr...

Nachricht vom: 29.11.2015

Teichbau-Schwimmbäder, Wettbewerbe und Jubiläen

16. Internationale Bioland-Weinbautagung

Die Internationale Bioland-Weinbautagung geht wieder auf Reisen und führt das Fachpublikum vom 11.-12. Januar 2016 nach Nals in Südtirol. Referenten aus Praxis, Beratung und Forschung informieren unter anderem über Pflanzenschutz und schwefelarmen Weinausbau. Dabei steht die Erarbeitung gemeinsamer Lösungsansätze für neue... mehr...

Nachricht vom: 29.11.2015

Aus- und Weiterbildung

Englische Partie ist wiederhergestellt

Am Montag, dem 30. November 2015, geht die biotopeinrichtende Pflege der Englischen Partie im Schlossgarten Rheinsberg in die letzte Runde. Die Gartenabteilung der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) wird in der kommenden Woche die letzten Abschnitte des historischen Wassergrabensystems räumen. Damit enden... mehr...

Nachricht vom: 28.11.2015

Park- und Aussenanlagen

AGDW-Präsident Philipp Freiherr zu Guttenberg übergibt Weihnachtsbaum an Bundeskanzlerin

Ein Weihnachtsbaum schmückt wieder die Vorderseite des Bundeskanzleramtes. Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde am Donnerstag - von dem Präsidenten der AGDW - Die Waldeigentümer, Philipp Freiherr zu Guttenberg, gemeinsam mit Dr. Philipp Freiherr Heereman, Vorsitzender des Waldbauernverbandes Nordrhein-Westfalen, eine 13 Meter hohe Fichte... mehr...

Nachricht vom: 28.11.2015

Verbände und Organisationen

Perfektionismus im GaLaBau-Alltag - ein spannendes Thema!

Schneller, weiter, besser - was uns die Werbung vermittelt, scheitert oft in der Praxis. Es häufen sich Fehler; Menschen fühlen sich überfordert oder gar ausgebrannt. Im Gegensatz zur perfekten, industriellen Fertigung wird im Garten- und Landschaftsbaus sehr viel in Handarbeit gearbeitet. Trotz aller möglichen maschinellen Unterstützung... mehr...

Nachricht vom: 27.11.2015

Allgemeines, Organisation und Verwaltung

AUSA auf der AGRITECHNICA 2015

Während der sieben Messetage präsentierten mehr als 2.900 Aussteller aus 52 Ländern neueste Technik und Innovationen für die professionelle Landwirtschaft. Die weltgrößte Fachmesse Ihrer Art besuchten in diesem Jahr mehr als 451.000 Menschen aus 115 Ländern. 98.000 davon kamen aus dem Ausland. Diese beeindruckenden Zahlen zeigen einmal... mehr...

Nachricht vom: 27.11.2015

Baumaschinen und Baugeräte, Nutzfahrzeuge, Transport

Hangsicherung auf die leichte Art: Leichtgewicht Schaumglasschotter gegen 45-Grad-Böschung

Der Einsatz von Schaumglasplatten oder -schotter unter der Bodenplatte oder als Perimeterdämmung ist geläufig. Der Schaumglasproduzent Glapor bestärkt darüber hinaus stets aufs Neue die Vielseitigkeit des Recyclingdämmstoffs. Als Problemlöser zeigte sich der Glapor-Schaumglasschotter beispielsweise bei der innovativ umgesetzten... mehr...

Nachricht vom: 27.11.2015

Baustellen und Bauhöfe, Baustoffe und Bauteile

Neuer Wildbachbericht Bayern veröffentlicht

Mit jährlich mehr als 25 Millionen Euro erhöht der Freistaat die Sicherheit vor den speziellen Gefahren von Wildbächen - vom Alpenraum bis in den Landkreis Hof. Das Umweltministerium hat im neuen Wildbachbericht alle vorhandenen Bauwerke entlang der bayerischen Wildbäche bewertet und erstmals ein komplettes Investitionsprogramm... mehr...

Nachricht vom: 27.11.2015

Naturschutz

Bosch baut das Programm für die gewerbliche Garten- und Landschaftspflege konsequent aus

Im Zentrum des Systems steht der neue 9,0 Ah- Akku, der weltweit leistungsstärkste Akku für Gartengeräte mit 36 Volt. Größe und Gewicht entsprechen den weiterhin erhältlichen 6,0 Ah-Akkus, gleichzeitig bietet der 9,0 Ah-Akku eine 50 Prozent längere Laufzeit. mehr...

Nachricht vom: 26.11.2015

Gartengeräte, Grundstückspflege, Privatgarten

Treffer 1 bis 15 von 119