Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die durchschnittliche Größe heutiger Baugrundstücke ist überschaubar. Der Wunsch nach weiträumiger Gestaltung bleibt jedoch bei den meisten Bauherren trotzdem bestehen. Neue Dimensionen in der Flächengestaltung eröffnen die KANN Baustoffwerke mit dem KANN Megategel.

Die großformatigen Platten lassen sich überall dort einsetzen, wo anspruchsvolle architektonische Lösungen gesucht werden. Einsatzgebiete für den Megategel sind Terrassen, Sitzplätze und Eingangsbereiche. Die Platten bestechen nicht nur durch ihr außergewöhnliches Format, sondern auch durch ihre klaren Konturen. So entsteht der Eindruck einer großzügigen, unaufdringlichen Flächenbefestigung.

Die Oberfläche der Platten ist in wassergestrahlter oder in betonglatter Ausführung erhältlich. Sie besticht sowohl durch ihre feine Struktur als auch durch ihre brillante Optik und ist äußerst beständig. Darüber hinaus ermöglicht das zurückhaltende, naturnahe Farbspektrum der Großplatten eine Kombination mit anderen Materialien wie Holz, Naturstein oder Zierpflastern. Die Abmessungen der Platten betragen 100 x 100 cm in 5,8 und 20 cm Dicke. Die Größe 100 x 50 cm wird in 5 cm Stärke geliefert.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

KANN GmbH Baustoffwerke

Bendorfer Straße 180
56170 Bendorf-Mülhofen
Deutschland

Tel.: (02622) 707-0
Fax: (02622) 707-165

Email:
Web: http://www.kann-baustoffwerke.de/

Empfohlen für Sie: