Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Kress & Co, der Spezialist für umweltschonende Landtechnik bietet Ihnen auf der Internationale Pflanzenmesse IPM 2007 vom 25. - 28. Januar 2007 die Möglichkeit, sich über umweltschonende Unkrautbekämpfung in der Baumschule zu informieren.

(Foto: Kress)

Die Neuheit in diesem Jahr ist der KRESS Geräterahmen Typ Heros. Mit diesem speziell für die Baumschule entwickeltem Geräterahmen ist die einreihige Durchfahrt in Baumschulkulturen bis 2 m Höhe möglich. Durch vielseitige Anbaumöglichkeiten von Fingerhacke, Sternhacke oder anderen Hacksystemen sind neben der Unkrautregulierung auch Pflegearbeiten wie An- und Abhäufeln möglich.

Speziell mit der KRESS-Fingerhacke ist eine umweltschonende Unkrautbekämpfung innerhalb der Pflanzenreihe möglich. Für Baumschulen gibt es u.a. die KRESS-Fingerhacke MAXI für Reihenabstände ab 90 cm. Mit 4 verschiedenen Härtegraden ist diese für unterschiedliche Anforderungen und Kulturen bestens geeignet. Die Kunststoffinger greifen seitlich in die Pflanzenreihe hinein und hacken so die Unkräuter aus. Arbeitsintensive Handarbeit entfällt.

Besuchen Sie uns auf der IPM Halle 3 Stand 556 und 558. Nutzen Sie diese Möglichkeit sich zu informieren und mit uns in Kontakt zu kommen.. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Kress & Co. GmbH

Eberdinger Straße 37
71665 Vaihingen / Enz
Deutschland

Tel.: (07042) 817464
Fax: (07042) 817463

Email:
Web: http://www.kress-landtechnik.de/

Empfohlen für Sie: