Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Mit seinen zahlreichen historischen Gärten und Schlössern verfügt Deutschland über ein einzigartiges kulturelles Erbe. Gemessen an den Erfahrungen im europäischen Raum ist aber das kulturtouristische Potenzial dieser Anlagen noch nicht voll ausgeschöpft. »Best-Practice«-Beispiele anderer europäischer Länder zeigen, dass Marketingstrategien vielfach professioneller umgesetzt werden können.

Diesseits von Eden. Europäische Marketingkonzepte für Gärten und Schlösser.

Ein am Grundsatz der Nachhaltigkeit ausgerichtetes Vermarktungskonzept ist dabei durchaus mit den Anforderungen des Denkmalschutzes in Einklang zu bringen. Die »großen Vorbilder« in Europasind daher Wegweiser, wie das wachsende Bewusstsein um die Notwendigkeit der Erhaltung des kulturellen Erbes mit einem verantwortungsvollen Marketing zu verbinden ist.

Dieser Band versammelt Beiträge namhafter Experten aus den Bereichen Management,Wissenschaft und Tourismus aus dem gesamten europäischen Raum. Inhaltlich gliedert er sich in drei Teile: Die Grundlagen, die Vorstellung von Erfahrungsberichten aus dem europäischen Ausland sowie von aktuellen Marketing-Konzepten in Deutschland.

Als Ratgeber richtet er sich an Eigentümer historischer Anlagen, Marketingexperten, Denkmalpfleger, Landschaftsarchitekten sowie Gartenfreunde.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

HINSTORFF Presse-/Öffentlichkeitsarbeit

Lagerstraße 7
18055 Rostock
Deutschland

Tel.: (0381) 4969-130
Fax: (0381) 4969-103

Email:
Web: http://www.hinstorff.de

Empfohlen für Sie: