Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

HS-Schoch hat speziell für den Einsatz auf dem Pritschenwagen eine Werkzeugkiste entwickelt, die so genannte HS-Box. Damit will man eine Lösung anbieten, die praktischer und leichter ist als die üblichen selbstgebauten Holzkisten.

HS-BOX

Die Box besteht aus zwei Millimeter starkem, KTL-versiegeltem Blech, das auf der Außenseite in Wunschfarbe pulverbeschichtet ist.

Nach dem Baukastenprinzip stehen je nach Anforderung verschiedene Einsätze, Trennwände und Behälter zur Auswahl. Auch die individuelle Ausstattung ist auf Anfrage möglich. Alle Bodenflächen und Fachböden sind mit einer Antirutschmatte aus Gummi belegt, die Box kann oben und an der Seite geöffnet werden. Für den seitlichen Zugriff müssen nur die Ladebordwände heruntergeklappt werden. Die HS-Box gibt es ab 599 Euro zzgl. MwSt.

Zu sehen gibt es die HS-Box auf der bauma am HS-Schoch Stand im Freigelände F10 Stand N1015/7.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

HS-Schoch GmbH

Am Mühlweg 2
73466 Lauchheim
Deutschland

Tel.: +49 (0) 7363 9609 6
Fax: +49 (0) 7363 9609 21

Email:
Web: http://www.hs-schoch.de

Empfohlen für Sie: