Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die 7. Jahrestagung des TeichMeister-Partnerverbundes fand in diesem Jahr am 2. und 3. März in der Eifel am Nürburgring statt. Der Blick aus dem Tagungshotel direkt auf die berühmte Rennstrecke konnte als Sinnbild verstanden werden für einen erfolgreichen Start in das Geschäftsjahr 2009, den die TeichMeister als Marktführer in Sachen Schwimmteiche und Natur-Pools in Deutschland von der Pole Position absolvierten.

Auf diesen Spitzenplatz ist man stolz und um ihn weiter auszubauen, trafen sich 80 Personen der TeichMeister- Partnerbetriebe zu dieser Tagung. Im Zentrum der Vorträge und Diskussionen standen die Weiterentwicklung des Verbundes und die strategische Ausrichtung für die kommenden Jahre. Dass hierfür in den vergangenen 12 Jahren die besten Voraussetzungen geschaffen wurden, zeigte die einhellige Meinung der anwesenden Partner zu den Vorteilen, die jeder einzelne GaLaBauer aus dem Zusammenschluss zieht und der die Betriebe vor Ort stärkt und festigt.

Zum einen profitieren die TeichMeister vom professionellen Dachmarketing, das mit Maßnahmen, wie dem TeichMeister-Buch oder Anzeigen- und PR-Kampagnen, für eine große Resonanz in der Öffentlichkeit sorgt. Weitere Maßnahmen für die nächsten Jahre wurden auf der Tagung verabschiedet - darunter auch die Produktion von TV-Werbespots, um in der breiten Bevölkerung noch mehr Interesse für Schwimmteiche und Natur-Pools zu wecken.
Ein weiterer Vorteil, den die Mitglieder des Partnerverbundes genießen, ist die ausgefeilte Technik des 1000-fach erprobten TeichMeister-Systems, zu dem auf der Tagung einige neue Komponenten, wie z.B. überarbeitete Pumpenschächte, vorgestellt wurden, die künftig noch mehr Individualität bei der Gestaltung der Anlagen ermöglichen und auf der technischen Seite mehr Leistung bieten. Denn, da der Trend eindeutig zum Natur-Pool geht, ist es gerade in diesem Bereich wichtig, sich auf ein reibungslos funktionierendes System verlassen zu können, das den hohen Anforderungen dieser Anlagen gerecht wird.

Besonders großen Anklang fand die Präsentation des neuen Doppel-Pumpenschachtes. Mit ihm wird in Zukunft dieselbe Filterleistung mit wesentlich geringerem Energieeinsatz möglich sein. Diese technische Innovation ist auch als Nachrüstsatz für alle bestehenden Schächte erhältlich und bereichert die TeichMeister-Produktpalette um eine attraktive und stromsparende Komponente.
So war es nicht verwunderlich, dass auch in der Eröffnungsrede von Herrn Gerhard Held die gute Basis, die Innovationen und der Blick nach vorne im Mittelpunkt standen.
Diese Themen zogen sich dann auch durch die unterschiedlichen Vorträge über Technik, Verkaufstraining und Marketingaktivitäten. Die Atmosphäre, die Informationen und die anregenden Gespräche strahlten allesamt großen Optimismus aus und die Freude auf die kommende gemeinsame Arbeit, deren Ziel es nicht zuletzt sein wird, den Partnerverbund von derzeit knapp 80 GaLaBau-Betrieben aus Deutschland und ca. 20 aus dem benachbarten Ausland noch weiter auszubauen.

Die anschließende Abendveranstaltung gab den Teilnehmern noch einmal die Möglichkeit sich in entspannter Atmosphäre bei Buffet und musikalischer Untermalung auszutauschen. Dieser Anlass wurde auch genutzt, um die erfolgreichsten TeichMeister zu ehren, die für Ihre Leistungen einen stattlichen Pokal mit nach Hause nehmen durften. Wie während der gesamten Tagung, war auch an diesem Abend zu spüren, dass dieses starke Team mit Optimismus und Freude auf kommende Aufgaben in die Zukunft blickt. So hat dieses Treffen am Nürburgring gezeigt, dass mit den TeichMeistern immer in der ersten Startreihe zu rechnen ist.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Balena GmbH Teichsysteme

Gottlieb-Daimler-Straße 5 - 7
75050 Gemmingen
Deutschland

Tel.: +49(0)726791260
Fax: +49(0)7267606

Email:
Web: http://www.held-teichsysteme.de/

Empfohlen für Sie: