Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Mit der Entwicklung einer völlig neuen Palisadengeneration ergänzt EHL das Lieferprogramm um eine weitere vertikale Komponente. Unter dem Namen INFORMA präsentiert EHL eine neue, streng geometrische Formensprache. Eine breite Palette attraktiver Aufbauvarianten erschließt dem Programm vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

(Foto: EHL AG)

Das Baukastensystem basiert auf zwei Grundtypen mit rechteckigem Grundriss, die in unterschiedlicher Höhe derart abgewinkelt sind, dass die entstehenden schrägen Flächen parallel zueinander verlaufen. Die beiden Grundelemente des Baukastens eröffnen viele Kombinationsmöglichkeiten und setzen einer kreativen Gestaltung kaum Grenzen. Die 120 cm hohen Palisaden werden aus einem Beton mit Natursteinkörnung gefertigt. Oberseite, Vorder- und Rückseiten sind zusätzlich feingestrahlt und imprägniert.

In Reihen nebeneinander angeordnet, wird die optische Schattenwirkung der dreidimensionalen Oberfläche durch geschickte Variationen zwischen hellem Granit-Grau und dunklem Basalt-Anthrazit reizvoll verstärkt. Weitere Gestaltungsvarianten ergeben sich aus der Vielzahl möglicher Kombinationen der beiden Typen A und B und aus der Möglichkeit, die Palisaden wechselweise um 180° zu drehen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

EHL AG

Alte Chaussee 127
56642 Kruft
Deutschland

Tel.: +49 (0) 2652/808-0
Fax:

Email:
Web: http://www.ehl.de

Empfohlen für Sie: