Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

WANSOR Gevelsberg zählt seit mehr als 25 Jahren zu den führenden Unternehmen der Baumaschinenbranche und genießt einen hervorragenden Ruf. Baustellen und Baumaßnahmen in ganz Deutschland schätzen dabei die professionelle Unterstützung durch erfahrene Mitarbeiter. Sie sorgen dafür, dass Baumaschinen schnell instandgesetzt, Reparaturen bei Bedarf auch vor Ort effizient erledigt werden können.

(Foto: Wansor)

Das gilt ganz besonders für den mobilen Baumaschinendienst mit mobiler Bohrwerkstatt, den das Unternehmen im Laufe der Jahre aufgebaut hat und auf den heute immer mehr Kunden zurückgreifen, weil er sich als flexibel und hilfreich erwiesen hat.

Mit speziell hierfür ausgerüsteten Service- und Montagewagen ist WANSOR in der Lage, mobile Bohrarbeiten sowie alle weiteren damit verbundenen Arbeiten vor Ort an der Baustelle durchzuführen, d. h. das Werkzeug wird direkt am Einsatzort der aufzuarbeitenden Komponente eingesetzt, Stillstandzeiten sind kürzer, unnötige Kosten für Transporte und Montagen entfallen, Reparaturaufwand und Ausfallzeiten werden auf ein Minimum reduziert.

Hierfür werden vom WANSOR-Team die aufzuarbeitenden Bohrungen von ø 45mm bis ø 200mm maschinell mit hochwertigem Werkstoff auftraggeschweißt und danach auf das notwendige Maß ausgespindelt. Nach beendeter Aufarbeitung können Originalersatzteile des Herstellers wie Lagerbolzen und Lagerbüchsen eingesetzt werden.

Das Unternehmen aus Gevelsberg setzt dabei auf innovative Maschi-nentechnik in hoher Qualität und überzeugender Handlichkeit. Insgesamt stehen momentan 3 Maschinen zur Verfügung.

Ob horizontale oder vertikale Spindelarbeiten, auftragsschweißen innen wie außen, auch unterbrochen, plandrehen, Nuten eindrehen, Sacklochbohrungen bearbeiten, alle Aufgaben werden in kürzester Zeit mit der mobilen Werkzeugmaschine erledigt.

Und nicht selten kommt es vor, dass zu bearbeitende Teile gar nicht oder nur schwer zu transportieren sind. Mit dem Einsatz der mobilen Bohrwerkstatt von WANSOR lassen sich notwendige Transportkosten einsparen, da das Gerät direkt an das zu bearbeitende Teil angebracht werden kann.

Selbstverständlich ist auch stationäres Bohren in der hauseigenen Werkstatt des Unternehmens möglich, wie auch alle anderen Reparatur- und Wartungsarbeiten. Sinnvoll ergänzt wird alles durch eine zuverlässige Ersatzteillogistik, WANSOR liefert alle Arten von Verschleißteilen und Anbaugeräten in der Regel sofort und in Erstausrüsterqualität.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Wansor

Gewerbestraße 19
58285 Gevelsberg
Deutschland

Tel.: +49(0)23321813
Fax: +49(0)233218159

Email:
Web: http://www.wansor.de

Empfohlen für Sie: