Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Überdurchschnittlich robuste, tragbare und einfach zu handhabende Rechner unterstützen Beschäftigte in der Forst- und Landwirtschaft sowie in der holzverarbeitenden Industrie beim Bestreiten ihres Berufsalltags. Hier leistet der neue ruggedized UMPC Durios T7 Ultra des Sauerlacher IT-Systemhauses Acturion Support. Hardware für Holz und Rebe Schonungen, Einschläge - Baumbestände ändern sich. Baumkataster verschaffen Förstern den nötigen Überblick.

Durios T7 Ultra (Foto: Acturion Datasys GmbH)

Ein Schadenskatalog gibt Auskunft über die Gesundheit der Bäume, ob sie zum Beispiel an Pilz- oder Borkenkäferbefall leiden. Um Kataster oder Schadenskataloge anzulegen, greifen Förster zu handlichen, regenfesten Mobil-PC. Vor Ort können sie damit GPS-Signale empfangen und direkt Daten eingeben. Auch Winzern erleichtern ruggedized Computer die Arbeit. Ein damit erstelltes GIS hält Größe und Zustand der Weinanbaufläche und Weinstöcke fest, denn im Falle einer EU-Subvention benötigt der Förderer regelmäßig detaillierte Aufstellungen über jede einzelne Parzelle.

Nicht nur bei der Flächenvermessung, sondern auch zum Nachweis verwendeter Dünge- und Spritzmittel helfen widerstandsfähige, tragbare IT-Lösungen Landwirten. Der holzverarbeitenden Industrie kommen ruggedized UMPC bei der Bestandsverwaltung zugute. Die Rechner kommunizieren mit den Chips, die zunehmend zur Kennzeichnung der Festmeter zum Einsatz kommen. IT-David mit Goliaths Fähigkeiten: Durios T7 Ultra Für Anwender aus der Forst- und Landwirtschaft sowie der holzverarbeitenden Industrie kommt der leicht zu handhabende Tablet-PC Durios T7 Ultra in Frage.

Das Fliegengewicht unter den ruggedized PC wiegt 1,3 Kilo und ist 22*14*3,9 cm groß. Der Kraftprotz überlebt Stürze aus knapp einem Meter Höhe, fühlt sich auch bei heftigem Regen oder Temperaturen von -20 bis +60°C wohl und erlaubt Anwendern selbst bei gleißendem Sonnenlicht problemlos vom 7" TFT Touch Display abzulesen.

Innen arbeitet ein Intel Atom Prozessor Z530P mit 1,6GHz und 533 MHz FSB. Die Größe des Hauptspeichers beträgt 2 GB. Zur Serienausstattung gehören WLAN, Bluetooth 2.1 und GPS-Empfänger; in puncto Peripherie- Kapazität sichern zwei USB-, eine Audio- und eine RJ-45-Schnittstelle inklusive Dock- Adapter Vielfalt. Optional rüsten Anwender mit Barcode Scanner oder Radio Frequency Identification (RFID), mit Slots für SD-Card, PCMCIA oder Express Card auf. Die beiden Dual Batterien unterstützen Hot Swap und spenden mindestens 4,5h Stunden Energie. Acturion passt jedes der bestellten Geräte an spezielle Anwendungsgebiete an.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Acturion Datasys GmbH

Mühlweg 2a
82054 Sauerlach bei München
Deutschland

Tel.: +49 (0)8104/62933-0
Fax: +49 (0)8104/62933-20

Email:
Web: http://www.acturion.com

Empfohlen für Sie: