Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Hans-Joachim Endress, Geschäftsführer Emak Deutschland seit Februar 2004, scheidet zum 20. September 2010 aus dem Unternehmen aus, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

"Wir danken Herrn Endress für die gute Zusammenarbeit und die erfolgreiche Geschäftsentwicklung in den vergangenen Jahren" äußert sich Roberto Spaggiari, Direktor für die Emak Vertriebsgesellschaften.

Emak wird baldmöglichst einen neuen Geschäftsführer einsetzen. Es wird selbstverständlich sichergestellt, dass auch in der Übergangsphase die Betreuung der Händler in der gewohnten Weise weiter erfolgen wird.

Emak wird zukünftig noch stärker in den deutschen Markt investieren. Durch die Einführung neuer innovativer Produkte und durch Service und Marketingaktivitäten soll der Fachhandel die notwendige Unterstützung bekommen, die ihn in die Lage versetzt, das eigene Unternehmen noch profitabler zu gestalten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

EMAK Deutschland GmbH

Max-Eyth-Str. 5
70736 Fellbach-Oeffingen
Deutschland

Tel.: +49 (0)711/510983-12
Fax: +49 (0)711/510983-60

Email:
Web: http://www.emak-deutschland.de/

Empfohlen für Sie: