Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Wie sieht die Wasserversorgung der Zukunft aus? Und wie kann die Qualität des Wassers sichergestellt werden? Antworten auf diese Fragen haben die fünf Finalisten des NEO 2012 Innovationspreises der TechnologieRegion Karlsruhe gesucht und gefunden: Das Rastatter Entwässerungsunternehmen Hauraton präsentierte am gestrigen Abend bei der offiziellen Preisverleihung im Kongresszentrum Karlsruhe die Filtersubstratrinne DrainfixClean, mit der neue Wege der Wasserreinigung beschritten werden.

Herrn Dr. Bernd Schiller, Leiter Forschung und Entwicklung (links im Bild), und Herrn Dipl.-Agrar-Ing. Claus Huwe, Produktentwickler (rechts im Bild). (Foto: HAURATON GmbH Co. KG)

"Innovation ist unsere Leidenschaft. Die Nominierung für die 'Short List' der Gewinner ist für uns Anerkennung und Ansporn in einem: Denn erklärtes Ziel der Forschungsarbeit im Hause Hauraton ist es, gute Produkte stets noch besser zu machen und unsere Palette mit zukunftsträchtigen, ökologischen Lösungen zu erweitern", sagt Dr. Bernd Schiller, Leiter Forschung und Entwicklung von Hauraton. Der mit 20.000 Euro dotierte Preis für herausragende Forschungsleistungen im Bereich der Umwelttechnologiewurde im Rahmen der Konferenz "Integrated Water Resources Management (IWRM)" verliehen. Aus den eingesendeten Bewerbungen zum diesjährigen Themenschwerpunkt "Wasser" wählte die hochkarätige Jury fünf innovative Lösungen für die Finalrunde aus.

"Die Ideen aller fünf Finalisten sind Gold wert und machen die Welt ein bisschen besser", begründet Werner Eckert, Leiter der Redaktion Umwelt und Ernährung des SWR,in seiner Laudatio die Entscheidung der Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Mit dem Drainfix Clean-Entwässerungssystem, das Hauraton nach einer Idee von Produktmanager Volker Naujoks entwickelte, wird belastetes Regenwasser nicht nur gesammelt und abgeleitet, sondern gleichzeitig in einem carbonathaltigen Filtersubstrat gereinigt.

"Unsere Lösung fördert den natürlichen Grundwasserhaushalt, schützt das Mikroklima und verringert darüber hinaus den Schadstoffanteil in Gewässern", erklärt Produktentwickler Claus Huwe die Vorteile der Drainfix Clean,die eine hocheffiziente und ökologisch-nachhaltige Niederschlagsreinigung über viele Jahre hinweg ermöglicht und damit neue Maßstäbe im Umweltschutz setzt.

Weitere Informationen zum Innovationspreis der Technologie-Region Karlsruhe im Internet.

 

 Links zu diesem Thema:

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Hauraton GmbH & Co KG

Werkstraße 13
76437 Rastatt
Deutschland

Tel.: +49 (0)7222 9580
Fax: +49 (0)7222 958110

Email:
Web: http://www.hauraton.com/

Empfohlene Inhalte für Sie: