Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Der Frontgitterzaun GRENCE ATLAS ist der neue Star unserer Frontgitterserie und markiert den neuen Standard in Qualität und Nachhaltigkeit. Basierend auf der Konstruktion der beliebten Atlas-Baureihe haben die Entwickler von HERAS ADRONIT ein neues Verfahren entwickelt, um die Zäune noch besser zu machen. Man nennt es „Die HERAS ADRONIT STENT-Technologie“.

Adronit-Frontgitterzaun (Foto: HERAS ADRONIT GmbH)

Das Besondere daran: Die vertikalen Gitterstäbe werden durch die obere und untere Querverbindung geführt und anschließend mit Luftdruck geweitet. Die dadurch entstehende Verbindung ist genauso fest wie eine herkömmliche Schweißverbindung und besitzt darüber hinaus zwei entscheidende Vorteile:

Weniger Arbeitsaufwand, dadurch eine günstigere Produktion und ein geringerer Kaufpreis, und ein um 75% verbesserter CO2-Wert durch den konsequenten Verzicht auf alle Schweißarbeiten. Ökonomie und Ökologie perfekt in einem überzeugenden Produkt vereint - das ist 100% nachhaltig. Auch optisch bringt die neue STENT-Technologie einen entscheidenden Vorteil:

Die Verbindung der Stäbe ist absolut nahtlos. Sichtbare Verbindungselemente oder Schweißnähte gehören damit endgültig der Vergangenheit an und gewährleisten somit eine absolut glatte Oberfläche.

Mit dem neuen Frontgitterzaun GRENCE ATLAS wurde ein Produkt entwickelt, dass die Eigenschaften einer seit vielen Jahren bewährten Konstruktion mit den Vorteilen einer neuen Technologie verbindet. Und selbstverständlich verfügt auch der GRENCE ATLAS über die herausragenden Qualitätsmerkmale jedes HERAS ADRONIT Produktes: Stabilität durch die robuste Konstruktion, Langlebigkeit durch beste Materialeigenschaften und perfektes Oberflächenfinish.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

HERAS ADRONIT GmbH

Raiffeisenring 44
46395 Bocholt
Deutschland

Tel.: +49 (0)2871 24414-0
Fax: +49 (0)2871 24414-99

Email:
Web: http://www.heras-adronit.de/

Empfohlen für Sie: