Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Als außergewöhnlich anders beschreibt Band 2 der Veröffentlichung - Exzellente Unternehmen - Die verborgenen Stars des Mittelstandes. Die Deiss AG aus Herznach in der Schweiz und besonders Ernst Deiss, den Inhaber des Unternehmens. Ganzheitliches Denken und Handeln, aus dem Naturkreislauf und der damit verbundenen ganzheitlichen Betrachtungsweise abgeleitet, bestimmen das Handeln von Ernst Deiss.

Terra-Star® von Kronenberger (Foto: Kronenberger)

Mit verschiedenen Unternehmen bietet die Deiss AG Leistungen im Tiefbau sowie im Garten- und Landschaftsbau an. Die Wiederverwendung vorgefundener Böden wird hierbei vorrangig betrieben. Ernst Deiss beabsichtigt, seine Leistungspalette um ein Kompetenzzentrum für Dienstleistungen am Bau zu erweitern, hierbei soll der Schwerpunkt auf dem Recycling von Backsteinen, Ziegeln und Holzbalken liegen.

Aus diesen unterschiedlichen Anforderungen heraus ergeben sich hohe Ansprüche und Anforderungen an die einzusetzenden Maschinen und Geräte und zwar hinsichtlich der Flexibilität und besonders auch was die Qualität angeht. Auf der Bauma 2013 kam es zu einem ersten persönlichen Kontakt zwischen Ernst Deiss und dem Geschäftsführer der Kronenberger oecotec GmbH, Armin Arweiler. Deiss war auf der Suche nach Anbaugeräten für seine Bagger und hatte klare Vorstellungen, was diese leisten müssen. Wichtig war ihm, Böden abzusieben, Böden und Zusatzstoffe zu mischen und Bauschutt zerkleinern zu können und das alles idealerweise mit nur einem Gerät.

Aufgrund der schwierigen Erreichbarkeit der meisten seiner Baustellen (bergiges Gelände, schmale Wege) sollte eine Umrüstung vor Ort unkompliziert möglich sein. Zudem wollte Ernst Deiss Beton vor Ort schnell, kostengünstig und in unterschiedlichen Qualitäten herstellen können. Als zukunftsorientiertes Unternehmen hat die Deiss AG ihre Bagger mit modernsten hydraulischen Wechselsystemen ausgestattet. Die zu beschaffenden Geräte sollten natürlich dazu passen.

In beiden Fällen konnte die Firma Kronenberger oecotec jeweils ein optimales Gerät anbieten, selbstverständlich mit den passenden vollhydraulischen Adaptern. Zum Absieben, Mischen und Zerkleinern von Stoffen ist der Schaufelseparator Terra-Star® bestens geeignet. Durch einfachen Wellentausch ist der Terra-Star® für die unterschiedlichsten Einsätze umrüstbar. Dank der neu entwickelten Kupplung kann die Umrüstung sehr schnell und auch vor Ort erfolgen; beim Wellenwechsel müssen keine Lager und auch keine Ketten demontiert werden.

Bei der Deiss AG kommt seit der zweiten Jahreshälfte 2013 ein Terra-Star® mit Siebwellen für Korngröße 0-20 mm und mit Schlegelwellen zum Mischen und Zerkleinern zum Einsatz. Zum gleichen Zeitpunkt entschied sich Ernst Deiss für die Betonmischschaufel Powermixer der Firma Kronenberger oecotec mit einem Volumen von 1 m³. Der Vorteil des Powermixers liegt auf der Hand: die robuste Bauweise mit HARDOX®-Elementen und das speziell geformte Schutzgitter, das eine Befüllung im geschlossenen Zustand erlaubt, garantieren Langlebigkeit und Bedienerfreundlichkeit. Die mit beiden Geräten gemachten Erfahrungen beurteilt Ernst Deiss als äußerst positiv. Ein weiterer Baustein in der Entwicklung des Unternehmens.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Kronenberger oecotec GmbH

Carl-Zeiss-Str. 13-15
66740 Saarlouis
Deutschland

Tel.: (49) 06831 966 39 90
Fax: (49) 06831 966 39 92

Email:
Web: www.terra-star.com

Empfohlen für Sie: