Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Manuela und Gert Unterreiner, die beiden Geschäftsführer der Unterreiner Forstgeräte GmbH, können für das Jahr 2014 Rekordzahlen vermelden. In 2014 wurde erstmals die Marke von 16 Mio. Euro Umsatz überschritten berichtet Manuela Unterreiner. Dies entspricht einer Steigerung von 5 % gegenüber dem Vorjahr.

Manuela und Gert Unterreiner

Die beiden Geschäftsführer führen dieses gute Ergebnis vor allem darauf zurück, dass man 40 langjährige, kompetente, fleißige Mitarbeiter hat, dass man sich seit 22 Jahren ausschließlich auf die Forsttechnik spezialisiert hat und dass man ständig Neuheiten auf den Markt bringe.

"2014 war sicher das Jahr der Sägen, denn sowohl unsere neue Trommelsäge „Quatromat“, als auch die neue Wippkreissäge „Solomat“ haben am Markt voll eingeschlagen, berichtet Gert Unterreiner.

Für 2015 erwarten die beiden Geschäftsführer nochmals eine Steigerung, denn unsere Programmerweiterung mit Forstmulchern, Fällgreifern, Anzündhozmaschinen und den Konstantzug-Getriebeseilwinden wird sicher zusätzlichen Umsatz bringen. "Wir erwarten uns aber auch von dem neuen RCA 480 Joy, welcher im März/April 2015 auf den Markt kommen wird, zusätzliche Verkaufszahlen meint Gert Unterreiner. "Wir sind zuversichtlich für die Zukunft meint Gert Unterreiner, wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und sind gut gerüstet!"

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Unterreiner Forstgeräte GmbH

Bahnweg 1-3
84387 Buch/Julbach
Deutschland

Tel.: 0 86 78 / 74 94 -0
Fax: 0 86 78 / 74 94 -111

Email:
Web: http://www.unterreiner.eu

Empfohlene Inhalte für Sie: