Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die Baumschule D. Oltmanns in Westerstede stellt zur Oldenburger Vielfalt 2015 vom 17.08.15 bis zum 28.08.15 wieder Neuheiten und Bewährtes für besondere Gartentrends in den Vordergrund.

Baumschule D. Oltmanns

Metasequoia glpt. Miss Grace

Fagus syl. Rohan

Weitere Duftpflanzen und Schmetterlingspflanzen, sowie Insekten-, Hummel-, Bienen- und Vogelnährgehölze sind wichtige Blütenpflanzen, und gewährleisten die Artenvielfalt der für uns so wichtigen Tiere.

Diese Pflanzengruppen geben positive Energien für den umsatzstarken Pflanzenverkauf, und fördert die Fachkompetenz der gut sortierten Gartenfachmärkte.

Wohlriechende Düfte ob fruchtig, frisch, zitronig oder herb, im Garten, auf der Terrasse, auf dem Balkon und sonst im täglichen Leben sind sehr angenehm und sehr wichtig, also ein optimaler Wohlfühlfaktor.

Ein breitgefächertes Sortiment steht in größeren Mengen und unterschiedlichen Größen in kompakter Qualität zur Verfügung.

Ausdrucksstarke, individuelle und besondere Blatt-, oder Blüten- und Zwerggehölze, aber auch Bonsaipflanzen in dekorativen Pflanzgefäßen stehen für den trendbewußten Kunden bereit.

Ein weiterer Schwerpunkt der Produktion sind Stämme von 40 cm bis 200 cm, z. B. Cotoneaster, Quercus, Acer, Aronia, Hydrangea, Fagus, Viburnum, Amelanchier (Mehltaufrei) Prunus, Malus, Magnolien, Syringa, Larix, Metasequoia Miss Grace, Ginkgo, Pinus, Chamaecyparis.

Des weiteren bietet Baumschule D. Oltmanns wieder interessante Neuheiten: z. B.* Fagus syl. Rohan Weeping auf Stamm in verschiedenen Höhen; und als Heister.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

D. Oltmanns Baumschulpflanzen

Wittenheimstr. 17
26655 Westerstede
Deutschland

Tel.: +49 (0)4488/89999-0
Fax: +49 (0)4488/89999-2

Email:
Web: http://www.doltmanns.de

Empfohlene Inhalte für Sie: