Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

In exklusive Themenwelten entführt die INVENTA die Besucher der Messe Karlsruhe vom 17. bis 20. März 2016. Untergliedert in die Bereiche Garden, Living und ECO Building gibt sie von der Gartengestaltung über die Einrichtung bis hin zum Hausbau Inspiration für die individuelle Gestaltung der eigenen vier Wände.

INVENTA Garden

INVENTA Garden: Faszinierende Showgärten

Gemeinsam mit dem Verband für den Garten- und Landschaftsbau Baden-Württemberg realisiert die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK) acht faszinierende Showgärten, die eigens für die INVENTA Garden kreiert werden. Weiterhin zeigt die INVENTA Garden vielfältige Terrassengestaltungen, eine bunte Pflanzenwelt, hochwertige Gartenmöbel und Accessoires, Kunst für den Garten sowie individuelle Wasserlandschaften.

Showgärten der INVENTA Garden

Die Graswerkstatt aus Malsch zieht die Blicke der Besucher auf sich: „Blickfang“ ist ein Werk aus verschiedenen Gartenmotiven, die für den Betrachter in Bilderrahmen eingefangen werden. Landschaftsgärtner halten sich tagtäglich im Freien auf und so zeigt der Showgarten „Draußen arbeiten“ der Firma Mockler eine außergewöhnliche Konzeption, die den Arbeitsplatz im Büro mit dem Arbeitsplatz in der Natur auf künstlerische Art und Weise verbindet. Bei der Firma Ewald dreht sich alles um den Weg zur Entspannung:

„The Walk“ heißt der Showgarten, der durch einen See umrandet von kleinen Kirschbäumen und einer mit Kiefern bepflanzten Insel den Wunsch nach einsamen Stunden weckt. Wie ein tägliches Urlaubserlebnis direkt vor der Gartentür aussehen kann, zeigt der Showgarten „Urlaub im eigenen Garten!“ von der Firma Schulz, die für genüssliche Momente im Alltag auf Strandkörbe und Kaffeebars setzen.

Thomas Knebel verzichtet in seiner Gartenkunst „Die Gedanken sind frei“ auf eindrucksvolle Materialien und konzentriert sich auf die stimmungsvolle Darstellung eines skizzenhaften Erholungsraumes mit einfachen Mitteln. Der Showgarten der Firma GRÜNbau KG besticht durch neueste Technologie: Für entspannte Stunden im Liegestuhl sorgt ein GPS-gesteuerter Rasenmähroboter, der es selbstständig schafft Wege zu überqueren.

„Es braucht nicht viel… für’s Gartenglück“: Schlicht, auf das Wesentliche reduziert, dennoch großzügig und pflegeleicht angelegt präsentiert sich der Showgarten der Poolwelt aus Sindelfingen.

 

Empfohlen für Sie: