Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die neue Agilität ist da. Stiga erweitert seine umfangreiche Produktpalette der Aufsitzmäher erstmals um zwei Zero Turn Mäher. Diese neuen und hochmodernen Maschinen sind ideal, um große Flächen in kürzester Zeit zu mähen, denn das komplizierte Manövrieren traditioneller Rasentraktoren entfällt bei den Nullwendekreismähern.

Der neue Stiga Zero Turn Mäher mit 132 cm breitem Mähdeck ist mit einem 2-Zylinder Kawasaki Motor ausgestattet. (GGP Germany GmbH)

Sie sind vor allem auch ein neues und spaßiges Mäherlebnis: maximale Wendigkeit, präzises Randmähen an Beeten und um Hindernisse herum und schnelle Mähgeschwindigkeit. Dies kombiniert mit bequemer Sitzposition und hoher Funktionalität kennzeichnen die neuen Stiga Aufsitzmäher.

Die robuste Bauweise garantiert diesen Maschinen Langlebigkeit und Stabilität. Mit der neuen Produktlinie wird Stiga den europäischen Rasen ein einzigartiges Mäherlebnis bieten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Stiga GmbH

Zeppelinstr. 42
47638 Straelen
Deutschland

Tel.: +49 (0)2834/9390-0
Fax: +49 (0)2834/9390-99

Email:
Web: http://www.stiga.de

Empfohlene Inhalte für Sie: