Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Stauden, Beet- und Balkonpflanzen sowie Baumschulartikel: Gasa Group Germany präsentiert vom 24. bis 27. August im niederländischen Boskoop moderne Herbstblüher und Innovationen für Garten und Terrasse. Auf der internationalen Gartenpflanzenmesse - einer Kooperation der Messen Plantarium und Groen-Direkt unter dem Namen Ticket2Boskoop - bilden Azaleen, Eriken und Callunen den Schwerpunkt im Portfolio der Niederrheiner.

Ob als bepflanzte Schale neben dem Hauseingang oder auf der Terrasse, als Arrangement im Garten oder als Tischdeko: Herbstblüher sorgen für ein stimmungsvolles Bild. (Foto: GASA Group Germany)

Bereits vor dem Aufritt in den Niederlanden veranstaltet Gasa Group Germany vom 9. bis 11. August eine Herbstmesse auf dem eigenen Firmengelände in Kevelaer. Jeweils von 8 bis 17 Uhr bieten die Experten eine auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnittene Premium-Auswahl. „Dieser frühere Zeitpunkt macht es für unsere Kunden einfacher, den Herbst farbenfroh starten zu lassen“, sagt Gerald Derksen, Business Development Manager von Gasa Group Germany. „Dafür verzichten wir auf einen eigenen Ausstellungsraum auf der Plantarium, sind dort jedoch beim Garden Business Experience Shop vertreten und darüber hinaus mit einem Verkaufsstand auf der Groen-Direkt.“

Teilnahme am Garden Business Experience Shop

Durch seine Teilnahme am Experience Shop möchte der Zierpflanzenvermarkter mit seinen starken Produktmarken zur ab 2017 geplanten neuen Struktur der Plantarium beitragen und reagiert in Zusammenarbeit mit TPK Media & Events frühzeitig auf die veränderten Besucherwünsche. So werden die Niederrheiner schon jetzt verschiedene Ideen und Innovationen für den Herbsthandel vor Ort präsentieren – von inspirierenden Topfpflanzenkombinationen bis zu Konzepten zur Verkaufsförderung.

Wer sich direkt mit einer bunten Vielfalt aus herbstlichen Kräutern, Heidepflanzen in warmen Tönen und Formen, beerentragenden Pflanzen, Sträuchern und Gräsern versorgen will, findet all das auf dem Stand von Gasa Group Germany bei Groen-Direkt. „So können Interessierte ihren Kunden den Aufbau eines stimmungsvollen Herbstbildes ermöglichen. Herbstliche Gestaltungsmöglichkeiten für Garten, Pflanzgefäße und Terrassen sind bei den Endkunden stark nachgefragt. Wir bieten daher eine breite Palette von modern arrangierten Herbstblühern“, sagt Gerald Derksen.

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlene Inhalte für Sie: