Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die von John Deere neu eingeführten 5R-Traktoren eignen sich vor allem für kleinere und mittlere Ackerbau-, Grünland und Viehbetriebe. Basierend auf der sehr erfolgreichen bisherigen 5R-Baureihe hat der 5125R im DLG Testzentrum in Groß Umstadt eine neue Bestmarke beim Kraftstoffverbrauch erreicht.

John Deere 5125R (Foto: John Deere)

In der Klasse der Kompakttraktoren und Traktoren unter 150 PS erzielte der Schlepper beim sehr anspruchsvollen Powermix-Test einen neuen Niedrigrekord. Bei der Maschine mit Nur-Diesel-Technologie hat die DLG in allen Feld-Zyklen des Tests einen Kraftstoffverbrauch von nur 265 g/kWh ermittelt. Vergleichbare Traktoren in der Leistungsklasse verbrauchen zwischen 284* und 289 g/kWh. Dank der sehr günstigen Verbrauchswerte der neuen 5R-Traktoren können die John Deere Kunden ihre Ausgaben für Betriebsstoffe deutlich reduzieren.

*284 g/kWh [273 g Diesel einschließlich Regeneration + 11 g Harnstoff]

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

John Deere GmbH & Co. KG

John-Deere-Str. 70
68163 Mannheim
Deutschland

Tel.:
Fax:

Email:
Web: http://www.johndeere.de

Empfohlene Inhalte für Sie: