Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

In enger Zusammenarbeit zwischen der Fachzeitschrift KommunalTechnik (Beckmann Verlag) und dem Arbeitskreis „Spielen in der Stadt“ der GALK e.V. (Deutsche Gartenamtsleiterkonferenz) ist das KommunalHandbuch Spielflächen erschienen.

Spielflächen (Foto: Beckmann Verlag GmbH & Co. KG)

Es befasst sich mit den Themen Planung und Neubau von Spielflächen in detaillierter Form. Angefangen von den grundsätzlichen Anforderungen unterschiedlicher Nutzergruppen an bespielbare Freiräume über Planungs- und Baurecht, Umweltrecht, Verkehrssicherungspflichten und zu beachtende Regelwerke. Bis hin zum Spezialwissen Planung, in dem die verschiedenen Spielflächen Typen näher betrachtet werden. Abgerundet wird das Handbuch durch die Themen Garantie und Gewährleistung sowie Spielplatzkontrolle und -unterhaltung.

Aus dem Inhalt

  • Basiswissen Spiel: Bedeutung, Anforderungen, Inklusion, Risiko und Resilienz
  • Basiswissen Recht: Planungs- und Baurecht, Umweltrecht, Verkehrssicherung, Regelwerke
  • Planung von Freiräumen: Flächensicherung und Bereitstellung von Spielflächen, Freiraumtypen
  • Spezialwissen Planung: Bolzplätze, Skateanlagen, Naturerfahrungsräume und Bewegungsflächen für Erwachsene
  • Spielplatzunterhaltung: Kontroll- und Wartungsintervalle, Dokumentation von Kontrolle und Wartung sowie Garantie und Gewährleistung
  • Sonderthema: Wasser auf Spielflächen

Zielgruppen

Das KommunalHandbuch Spielflächen richtet sich an alle Verantwortlichen aus Bauhöfen- und Grünflächenämtern, Städte- und Grünflächenplaner, Landschaftsplaner und -architekten sowie Studierende und Auszubildende dieser Zielrichtungen.

Bestellen

Erschienen ist das KommunalHandbuch Spielflächen im Juli 2017 und kann zu einem Preis von 34,90 € zzgl. Versandkosten im Beckmann Verlag unter den folgenden Kontaktdaten bezogen werden.

Weitere Informationen:

1. Auflage, DIN A5 Format, 160 Seiten
ISBN-Nr.: 978-3-9813013-6-6

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlene Inhalte für Sie: