Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Wie bereits 2017 angekündigt, hat die Firma Gramenz mit den Bauarbeiten für den neuen Ideengarten auf dem Gelände am Mittelpfad in Wiesbaden-Erbenheim begonnen. Bereits im vergangenen Jahr, begannen die Bauarbeiten für ein zusätzliches Bürogebäude, mit eigener Empfangshalle und Showroom, um das herum nun der neue Ideengarten für Privatkunden entsteht.

Plan des neuen Ideengartens (Grafik: Gramenz)

„In den vergangenen Jahren sind wir kontinuierlich gewachsen, dementsprechend benötigen wir mehr Platz“, so Geschäftsführer Roland Gramenz. „Im Zuge des Baus des neuen Bürogebäudes erneuern wir nun auch den Ideengarten, damit sich Kunden zukünftig noch besser Inspiration für ihren eigenen Garten holen können.“

Das Besondere am neuen Garten: Neben zahlreichen anderen Gestaltungsideen werden auch drei verschiedene Swimmingpools zu sehen sein. Seit 2017 ist die Firma Gramenz GmbH Kooperationspartner des Unternehmens Desjoyaux Pools aus Frankreich, dem weltweit führenden Hersteller von erdverbauten Betonpools. „Gemeinsam mit Desjoyaux können wir Wasserwünsche im Garten nun noch besser erfüllen und den Bau von Pools in Privatgärten individuell an die Bedürfnisse der Kunden anpassen“, erklärt Roland Gramenz. Dass die Swimmingpools also auch Teil des neuen Ideengartens sein werden schien fast selbstverständlich. „Es ist uns wichtig, dass die Kunden sich selbst ein Bild machen können, wie viele unterschiedliche Möglichkeiten es gibt, einen Garten zu gestalten.“

Der neue Schaugarten wird im Juni 2018 eröffnet und steht dann allen Besuchern, auch am Wochenende, für Besichtigungen zur Verfügung.

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlene Inhalte für Sie: