Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Zum Jahresbeginn 2019 wird aus der ehemaligen GL-Verleih NRW GmbH die Starlift GmbH und somit wird ein weiterer Schritt zur Integration in die Kiloutou Deutschland GmbH begangen.

Neuer Kiloutou Standort in Nordrhein-Westfalen: Starlift GmbH NL Köln (Foto: Kiloutou)

2007 von Achim Seuren und Gerhard Lehmann in Köln partnerschaftlich gegründet, prosperierte das Unternehmen im Einzugsbereich Nordrhein-Westfalen dynamisch. Auch nach der Übernahme im Januar 2014 durch Achim Seuren in alleiniger Verantwortung, wurde der stetig anhaltende Wachstumsprozess kontinuierlich weiterentwickelt, der bis in die heutige Zeit anhält.

Der Unternehmensphilosophie „Wo wir sind, ist oben“ folgend und auch in sozialer Verantwortung gegenüber seiner 18-köpfigen Belegschaft, wurde die Übernahme durch die französische Kiloutou Group mit Sitz in Lille vereinbart, um den erreichten Erfolg auch in der Zukunft nachhaltig zu sichern und weiter auszubauen. Mit diesem neuen Standort im Rheinland, wird von dem europaweit agierenden Konzern ein strategisch wichtiger Baustein auf dem Weg zur bundesweiten Präsenz gesetzt.

Um dem hohen Wettbewerbsdruck in Nordrhein-Westfalen bestehen zu können, wird das bestehende Maschinenportfolio aus 150 Maschinen und Geräten (Schwerpunkt LKW-Bühnen, Scherenbühnen, Raupenbühnen, Teleskop- und Gelenkteleskopbühnen, Personenlifte, Materiallifte, Stapler und Tele-Stapler) sukzessive modernisiert und vergrößert.

Der neue Geschäftsführer Stephan Kulawik (CEO) erinnert an französische, „kölsche“ Fußabdrücke: „Köln wurde in der Vergangenheit nachhaltig auch durch französische Einflüsse in der Napoleon-Zeit geprägt. Mit dieser Tradition möchten wir den Standort Köln signifikant ausbauen und zu einer Hochburg für den Verleih modernster Höhenzugangstechnik weiterentwickeln. Klar ist, dass wir dafür die Belegschaft um weitere Mitarbeiter mehrzahlig verstärken müssen. Dies bedeutet, dass wir besonders an diesem Standort die Qualität in Beratung und Hilfestellung für unsere Kunden in den Mittelpunkt unserer Überlegungen stellen, da der Wettbewerb in dieser Region bemerkenswert hoch ist. Dies kann selbstverständlich nur dadurch erreicht werden, indem wir innerhalb unserer Gruppe alle zur Verfügung stehenden menschlichen Leistungspotenziale (Human Resources) nachhaltig wertschätzen und durch gezielte Schulungsprogramme fördern.“

Die Kiloutou Deutschland GmbH ist derzeit an folgenden deutschen Standorten präsent: Butsch & Meier: Baden-Baden, Freiburg, Karlsruhe, Landau

Starlift: Hamburg, Rostock, Berlin und jetzt neu in Köln.

Für das Geschäftsjahr 2019 werden aktuell Gespräche geführt, um weitere Firmenübernahmen in Deutschland realisieren zu können. Somit wird die Strategie kontinuierlich umgesetzt, in einem mittleren Zeitfenster eine bundesweite Präsenz zu manifestieren.

 

Empfohlene Inhalte für Sie: