Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Der traditionsreiche Anhängerhersteller Wörmann aus Hebertshausen bei Dachau lädt am Samstag, den 23. Februar 2019 von 9-17 Uhr zu seinem Anhänger-Aktionstag mit Weißwurstfrühstück ein. An diesem Tag präsentiert die Firma ihr breites Repertoire an ca. 2.000 neuen und ca. 500 gebrauchten Anhängern aller Art und stellt die ersten Modellneuheiten des Jahres vor.

Firmengelände (Foto: Wörmann)

Wer sich für einen Anhänger interessiert, kann sich an diesem Tag in ruhiger und entspannter Atmosphäre beraten lassen und mit fachkundiger Unterstützung das passende Anhängermodell auswählen. Es warten jede Menge interessante Aktionsangebote sowie attraktive und maßgeschneiderte Finanzierungs- und Leasingmöglichkeiten. Für das leibliche Wohl ist im gemütlichen Gastrobereich im beheizten, 2.500 qm großen XXL-Showroom gesorgt. Dort werden ganz nach bayerischer Tradition ein Weißwurstfrühstück sowie am Nachmittag Kaffee und Kuchen der Dachauer Landfrauen angeboten.

Wörmann bietet ein vielfältiges Produktportfolio im Bereich von 750 kg bis 40 Tonnen an, das den gesamten Bedarf an Lkw- und Pkw-Bauanhängern abdeckt. An Pkw-Anhängern sind von Standardkastenanhängern über Maschinentransporter bis hin zu Kippanhängern sowie Bau- und Toilettenwägen alle Modelle erhältlich. Auch im Verkaufssegment der schweren druckluftgebremsten Lkw-Anhänger bietet Wörmann Bauprofis das komplette Programm an Fahrzeugen an. So sind Tieflader von 5 bis 40 Tonnen, 3-Seitenkipper oder vielseitig verwendbare Multifunktionsanhänger, die sowohl als Maschinentransporter als auch als 3-Seitenkipper einsetzbar sind, vorrätig.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Wörmann GmbH

Torstr. 29
85241 Hebertshausen
Deutschland

Tel.: +49 (0)8131/29278-0
Fax: +49 (0)8131/29278-40

Email:
Web: http://www.woermann.eu

Empfohlen für Sie: