Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

ETESIA bietet ein breites Sortiment an leistungsstarken Geräten für die Wildkrautvernichtung ohne Gefahr für Gesundheit und Umwelt. Bestens geeignet für große und kleine Flächen sowie für feste und halbfeste Beläge.

Wildkrautbürste (Foto: ETESIA S.A.S.)

Neu ist die mechanische Wildkrautbürste MBR 50. Sie bietet eine effiziente Lösung für eine umweltfreundliche Wildkrautvernichtung an Bürgersteigen, robust und komfortabel.

Die Ausstattung umfasst:

Motor Honda GXV 160 – 3,6 kW
Arbeitsbreite: 50 cm L 185 x B 70 x H bis 80 zu 115 cm
Gewicht: 55 kg

  • 2 Jahre Garantie bei Profi-Nutzung
  • Differentialsperre und werkzeugloses Schnellwechselsystem.
  • Hochstellbare Seitenklappe (leichteres Arbeiten entlang Bürgersteigen
  • und Wänden).
  • Geflochtene Borsten, werkzeuglos austauschbar.
  • Kunststoffborsten-Kit für die Nutzung auf abriebempfindlichen Flächen.
  • Ergonomisch geformter und klappbarer Lenker mit 6 verstellbaren
  • Höhenpositionen.
  • Integrales Arbeitsdeck aus Stahl.
  • Pannensichere Reifen durch Polyurethan-Füllung.
 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Etesia S.A.S.

13, rue de l'industrie
67160 Wissembourg
Frankreich

Tel.: (0033) 388 54 89 10
Fax: (0033) 388 94 06 24

Email:
Web: https://www.etesia.de

Empfohlen für Sie: