Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Auch der Reinigungsgerätespezialist Nilfisk nimmt die Messe zum Anlass, seine weitreichende Lösungskompetenz zu präsentieren. Im Fokus stehen Kraftpakete aus der aktuellen Motoristen- und Landwirtschafts-Kampagne. Dazu gehören leistungsstarke Kaltwasser Hochdruckreiniger, Nass-/Trockensauger sowie Kehrmaschinen.

Kaltwasser Hochdruckreiniger MC5M von Nilfisk blue line beim Einsatz in der Landwirtschaft (Foto: Nilfisk)

Zu den Messe-Highlights im Bereich Kaltwasser Hochdruckreinigung zählt vor allem das Modell MC 5M-200/1050 XT. Ausgelegt auf das mittlere Leistungssegment, überzeugt die Maschine mit einer Wasserleistung von 1.050 Litern pro Stunde sowie 200 bar Druck bei allen Reinigungsaufgaben. Dank eines innovativen externen Schaumsprüher-Systems und der flexiblen Erhöhung des Düsendrucks beseitigt der Kaltwasser Hochdruckreiniger selbst hartnäckige Verschmutzungen. Das robuste und zugleich langlebige Gerät verfügt über eine integrierte Trommel für den 15 Meter langen HD-Schlauch sowie zwei verschiedene Strahlrohe (Tornado Plus und TuboHammer Plus) für ein Maximum an Einsatzflexibilität. Ein einklappbarer Transportgriff sowie Griffe zum Anheben runden die Komfortausstattung ab.

Ist professionelle Saugkraft gefragt, finden die Fachbesucher der Demopark auf dem Nilfisk Stand ebenfalls eine große Auswahl kraftvoller Lösungen. Dabei punktet der kompakte Nass-/Trockensauger ATTIX 30-11 PC durch seine flexible Einsatzfähigkeit bei nahezu allen täglichen Aufgaben. Mit einer Luftmenge von 3.700 Litern in der Minute bei einem Unterdruck von 250 Millibar sowie einem Behältervolumen von 30 Litern eignet sich die Maschine sowohl zum Aufsaugen von Flüssigkeiten und Leckagen als auch zum Beseitigen von trockenem Schmutz und Staub. Daneben gehört das waschbare PET-Vlies-Filterelement (mind. 99,9 Prozent Abscheidegrad), das Multifit-Zubehörsystem sowie eine intelligente Zubehör- und Werkzeugablage zu den Qualitätsmerkmalen. Ein robuster Griff dient nicht nur zum Manövrieren des Reinigers, sondern auch zum Aufwickeln des maximal 7,5 Meter langen Kabels. Die stabilen Laufräder und Lenkrollen garantieren zusätzliche Mobilität und Stabilität.

Die handgeführte Kehrmaschine SW250 von Nilfisk ist im Innen- und
Außenbereich zuhause. Ausgestattet mit zwei Seitenbesen beseitigen sie Staub, Sand & Co. bis zu sechsmal schneller als ein Handbesen. Ein 38-Liter-Kehrgutbehälter garantiert eine unterbrechungsfreie Leistung von bis zu 3.680 Quadratmetern in der Stunde. Selbst verwinkelte Ecken, schmale Gänge und Flure stellen für die SW250 mit einer Arbeitsbreite von 92 Zentimetern keine Herausforderung dar. Dank einer langlebigen mechanischen Konstruktion mit Zahnrad- und Riemenantrieb für Hauptkehrwalze und Seitenbesen arbeitet der Helfer nicht nur nahezu wartungsfrei, sondern auch geräuscharm. Das beidseitige Antriebskonzept der Hauptkehrwalze sorgt zudem für ein gleichbleibendes Ergebnis, auch in Kurvenfahrten. Das Effizienzplus: Der großzügig dimensionierte Kehrgutbehälter kann offengehalten werden, um größere Gegenstände hineinzuwerfen und später bequem zu entsorgen bzw. den Behälter zu entleeren.

Die kompakte Aufsitz-Kehrmaschine SR 1000 SP von Nilfisk wird überall dort eingesetzt, wo größere Flächen und hohe Belegung aufeinandertreffen. Durch ihre ausgeprägte Manövrierfähigkeit sowie einen Wendekreis von unter zwei Metern lassen sich schmale Ecken und Kanten optimal reinigen. Darüber hinaus erlaubt die schlanke Bauweise der Maschine (126 x 79 x 116 Zentimeter LxBxH) selbst den Transport im Fahrstuhl. Bei einer Arbeitsbreite von 100 Zentimetern kehrt die SR1000 P theoretisch bis zu 5.500 Quadratmeter in der Stunde, wobei der einfach zu entleerende Schmutzbehälter bis zu 50 Liter fasst. Angetrieben von einem 2,9 PS-starken Benzinmotor erreicht die SR1000 SP eine maximale Arbeitsgeschwindigkeit von 5,5 Stundenkilometer und bewältigt Steigungen von 16 Prozent.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Nilfisk GmbH

Guido-Oberdorfer-Straße 2-10
89287 Bellenberg
Deutschland

Tel.: +49 (0)7306/72-444
Fax: +49 (0)180 5 37 37 38

Email:
Web: http://www.nilfisk-alto.de

Empfohlen für Sie: