Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Wussten Sie, dass die Niederländer entscheidend an der Entwicklung der Schokolade beteiligt waren? 1634 gelang es ihnen, Samen des Kakaobaums aus dem spanischen Territorium in Mexiko zu schmuggeln und zu ihren Plantagen nach Sri Lanka zu bringen. Die Erfindung der Kakaopresse von Casparus van Houtensen im Jahr 1828 ermöglichte es dann schließlich, Schokoladentafeln im heutigen Sinne zu fertigen.

Kevin Hobbs und David West stellen in ihrem Buch 100 Baumarten aus der ganzen Welt vor. Ausgewählt haben sie vor allem solche, die für die Menschheit von kultureller und praktischer Bedeutung waren oder noch sind. (Foto: Laurence King Verlag)

Oder wussten Sie, dass der in Südeuropa und Südostasien beheimatete Judasbaum seinen Namen trägt, weil sich der Legende nach der Jesu-Jünger Judas Iskariot an einem solchen Gehölz nahe des antiken Jerusalems nach seinem Verrat erhängt haben soll? Und können Sie sagen, welche wichtige Zutat sowohl für das Brennen von Gin als auch die Herstellung von Genever benötigt wird? Es sind die bitteren blauen Flüchte des Heide-Wacholders …

Diese und viele weitere interessante Informationen findet man in dem neuen Buch „Die Geschichte der Bäume – Und wie sie unserer Lebensweise verändert haben“. Kevin Hobbs, Pflanzenzüchter mit über 30 Jahren Erfahrung im Gartenbau, und David West, auf die Produktion von seltenen Gehölzen spezialisierter Baumschulgärtner, stellen darin 100 Arten aus der ganzen Welt vor. Ausgewählt haben sie für das Werk vor allem solche, die für die Menschheit von kultureller und praktischer Bedeutung waren und großenteils noch sind.

„Wir widmen uns Bäumen auf jedem Kontinent mit Ausnahme der Antarktis, wo die letzten Bäume ausstarben, als dort vor rund drei bis fünf Millionen Jahren eiszeitliche Temperaturen herrschten“, erklärt Hobbs. „All diese herrlichen Bäume stellen wir in annähernd chronologischer Reihenfolge vor, d.h. entsprechend dem jeweils ersten nennenswerten Kontakt des Menschen mit ihnen. Auf diese Weise begleitet unser Buch die Leser vom Buchsbaum, aus dem die Neanderthaler vor 171.000 Jahren Werkzeuge fertigten, bis zur Persimone, die im 19. Jahrhundert zu Golfschlägern verarbeitet wurde.“ Botanisch detailgetreu illustriert wurde diese Kulturgeschichte der Gehölze von Thibaud Herem.

Kevin Hobbs und David West

Die Geschichte der Bäume

Laurence King Verlag, 2020

224 Seiten, 20 x 26,4 cm, zahlreiche Abbildungen, gebunden

ISBN 978-3962440800

Preis: € 30,00

Von: 

 

Empfohlen für Sie: