Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Minister Peter Hauk besuchte am Montag, 26.07.2021 die Überbetriebliche Ausbildungsstätte an der LVG in Heidelberg. Im Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Martin Joos, dem DEULA-Geschäftsführer Marco Riley und Verbandsgeschäftsführer Reiner Bierig des VGL BW drehte sich viel um die Aus-, Fort- und Weiterbildung im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg.

v.l.n.r.: Reiner Bierig (GF VGL BW), Minister Peter Hauk, Marco Riley (GF DEULA) und Martin Joos (Vorstandsvorsitzender VGL BW) beim Gespräch über die Fort- und Weitebildung im GaLaBau. (Foto: VGL BW)

Hier wird in Baden-Württemberg schon eine Menge getan, aber es gibt eben auch noch einige "Baustellen", Stichwort: Staatsschule für Gartenbau in Hohenheim und die DEULA in Kirchheim/Teck. Der Berufsstand und das Land, haben größtes Interesse diese Herausforderungen zu meistern. Eine absolute Spitzenposition hält Baden-Württemberg im Bereich der Gartenschauen. Auch dies dient als Beweis dafür, dass eine gemeinsame, abgestimmte Handlungsweise die besten Ergebnisse bringt!

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: