Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Zu Beginn der Gießsaison 2022 stellt die Firma Jansing & Hidding einen neuen kompakten Tandem-Bewässerungsanhänger mit Kugelkopfkupplung bzw. höhenverstellbarer Zugöse für Unimogs oder LKW´s vor. Neben den bereits bewährten Tankanhängern mit zapfwellengetriebenen Pumpen für Kompakttraktoren gibt es die neuen Anhänger ebenfalls mit einem Fassungsvolumen von 2.200 oder 2.700 Liter.

Tankanhänger mit Staufächer und zul. Gesamtgewicht von 3.500 kg (Foto: Jansing & Hidding)

Viele Vorteile bietet der Anhänger unter anderem durch die zwei großen, abschließbaren Staufächer für die Pumpen sowie für weiteres Bewässerungszubehör oder Werkzeug. Neben motorgetriebenen Bewässerungspumpen werden auch Hochdruckreiniger für die mobile Reinigung, elektrische Pumpen sowie verschiedene Schlauchtrommeln angeboten. Hier können auch ganz individuelle Kundenwünsche umgesetzt werden.

Neben den Anhängern werden auch Dreipunkt-Tanks für Traktoren ab 100 PS sowie Kompakt-Mobiltanks mit Staplergestell für Pritschen oder Hochlader angeboten. Perfekt auf die jeweiligen Pumpensysteme und Zug- bzw. Trägerfahrzeug abgestimmt befinden sich natürlich auch Gießarme in der Produktpalette des Bewässerungsprofis. Ebenfalls bietet der Hersteller auch hydraulisch betriebene Pumpenlösungen für Baumaschinen an.

Neben der Vermietung hat sich der Betrieb auf die Herstellung und den Verkauf der Wassertechnik spezialisiert. Bei sämtlichen Produkten handelt es sich um Personalressourcen sparende und arbeitserleichternde Lösungen, die an den Bedürfnissen des Kunden mit bedienerfreundlicher Ausstattung angepasst ist. Das Vertriebsnetz wurde kontinuierlich ausgebaut, gerne informiert der Hersteller auf Anfrage über Händler auch in Ihrer Nähe.

 

 Links zu diesem Thema:

Empfohlen für Sie: