Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Pünktlich zum Start in die diesjährige Saison liefert Dewalt mit zwei neuen FlexVolt 54 Volt-Kettensägen und einem neuen 2 x 18 Volt-Rasenmäher zuverlässige Tools für die professionelle Garten- und Landschaftspflege. Die Besonderheit: Alle Modelle können bereits in der Basisversion mit dem innovativen 54 Volt XR Flexvolt Akku-System betrieben werden.

(Fotos: DEWALT Deutschland)

Eines für alle: Dieses System ist mit zahlreichen 18 Volt-Geräten aus dem Dewalt-Sortiment kompatibel und erhöht deren Laufzeit pro Akku-Ladung deutlich. Es erkennt, in welches Gerät der Akku eingesetzt wird, und schaltet automatisch auf die entsprechende Spannung um. Ein nützliches Detail ist die LED-Kapazitätsanzeige, sodass der Ladezustand jederzeit überprüft werden kann.

Kettensägen: Präzise Schnitte

Die Akku-Kettensägen DCMCS 574 N und DCMCS 575 N sind für schwerste Anwendungen konzipiert. Ganz ohne störendes Kabel können damit groß gewachsene oder stark verzweigte Bäume und Büsche mühelos und präzise geschnitten werden. Mit dem innovativen, bürstenlosen Hochleistungsmotor erzielen die Maschinen eine höhere Leistung und eine längere Lebensdauer. Je nach Akkugröße sind 65 bis 115 Schnitte mit nur einer Akkuladung möglich. Die Schwertlänge beträgt 45 Zentimeter (DCMCS 574 N) bzw. 50 Zentimeter (DCMCS 575 N), bei einer maximalen Schnittlänge von 40 bzw. 45 Zentimetern. Optimale Schneidleistung und höchste Sicherheit gewährleistet die neue Dewalt Schneidgarnitur. Sie zeichnet sich durch eine reduzierte Vibration, geringe Rückschlagneigung sowie extrem schmale Schneidkerben aus.

Gutes und sicheres Handling

Neben einem optimalen Schnittergebnis legte Dewalt bei der Entwicklung der neuen Kettensägen-Modelle außerdem Wert auf ein gutes und sicheres Handling. Die Kettenbremse stoppt die Säge im Bruchteil einer Sekunde, durch die Motorbremse stoppt die Kette beim Loslassen des Schalters unmittelbar. Mit dem mitgelieferten Montagewerkzeug kann die Kettenspannung über die auf der rechten Geräteseite befindliche Schraube eingestellt und angepasst werden.

Neu ist das automatische Kettenschmierungssystem, mit dem sich der Wartungsaufwand deutlich reduzieren lässt. Außerdem ist weniger Öl als Schmierstoff nötig. Praktisch: der halbtransparente Tank, um jederzeit den aktuellen Ölstand ablesen zu können. Mit dem gummierten Handgriff und dank der ergonomischen Bauweise mit optimiertem Geräteschwerpunkt liegen die Akku-Kettensägen sicher in der Hand und beugen so auch bei längeren Schnittarbeiten Ermüdungserscheinungen an Gelenken und Muskulatur vor.

Rasenmäher: Sensorgesteuerter Drehzahlmesser

Egal ob kleine Rasenfläche oder größere Grünanlage – mit dem Akku-Rasenmäher DCMWSP 564 N geht die Arbeit mühelos von der Hand. Die Schnitthöhe kann je Achse sechsstufig gesteigert und so schnell und einfach an die Geländegegebenheiten angepasst werden. Ebenso wie bei den Akku-Kettensägen gewährleistet auch beim Rasenmäher der innovative, bürstenlose Motor eine höhere Leistung sowie eine längere Lebensdauer. Über den sensorgesteuerten Drehzahlmesser erkennt das Gerät je nach Grashöhe die Motorlast und erhöht gegebenenfalls automatisch die Drehzahl. So arbeitet der Rasenmäher immer im optimalen Modus. Mit einer Schnittbreite von 53 Zentimetern und beim Einsatz von 2 x 5 Ah 18V-Akkus können Grundstücksflächen bis circa 750 Quadratmeter bearbeitet werden.

Leicht transportierbar

Rasenschnitt ist ideal für die Weiterverarbeitung zu wertvollem Dünger und auch zum Mulchen. Daher kann das mit dem Rasenmäher DCMWSP 564 N abgeschnittene Grün entweder im Fangkorb gesammelt, über die Seite ausgeworfen oder zum Mulchen gleichmäßig auf der Rasenfläche verteilt werden.

Auch im Hinblick auf Sicherheit und Handling hat der Akku-Rasenmäher einiges vorzuweisen. So verhindert ein zweistufiger Sicherheitsschalter ein versehentliches Anlaufen des Geräts. Der Handgriff lässt sich ohne Werkzeug einklappen – perfekt zum platzsparenden Aufbewahren. Mit den integrierten Tragegriffen ist der Rasenmäher leicht transportierbar. Aufgrund seiner effektiven Schnittleistung, dem robusten Metallgehäuse und der großen Leichtlaufräder mit Gummiprofil ist der neue Akku-Rasenmäher von Dewalt ein zuverlässiger, langjähriger Begleiter im GaLaBau.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

DEWALT

Postfach 12 02
65502 Idstein/Ts.
Deutschland

Tel.: +49 (0)6126/21-1
Fax: +49 (0)6126/21-2770

Email:
Web: www.dewalt.de

Empfohlene Inhalte für Sie: