Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Auf der GaLabau in Nürnberg präsentiert Romold in Halle 4, Stand 4-504, die speziell für den Garten- und Landschaftsbau entwickelte ROM-Box GALA. Die vorkonfigurierten Kunststoffschächte sind optimiert für den Einsatz in öffentlichen und privaten Grünanlagen. Sie stehen in bewährter Qualität nach dem Vorbild der ROM-Box-Schächte aus dem Tiefbau zur Verfügung. Kabel und Rohre für elektrische Installationen, Beleuchtung und Wassertechnik wie Pools, Teiche oder Brunnen bleiben damit jederzeit für Wartungsarbeiten zugänglich.

Die neue ROM-Box GALA aus 100 % recycelbarem Polypropylen überzeugt durch ihr geringes Gewicht und kompakte Abmessungen. Sie lässt sich von einer Person bequem versetzen und einbauen. (Foto: ROMOLD GmbH)

Die ROM-Box GALA aus 100 % recycelbarem Polypropylen überzeugt durch ihr geringes Gewicht und kompakte Abmessungen. Sie lässt sich von einer Person bequem versetzen und einbauen. Schweres Gerät wird nicht benötigt. Durch die modulare Bauweise kann die Box ohne Werkzeug horizontal getrennt werden. Aussparungen für die Leitungsführung lassen sich ganz flexibel oder gezielt zwischen zwei Elementen platzieren. So wird auch ein Überbauen bereits vorhandener Kabel oder Rohre bequem ermöglicht. Zudem kann der Boden der ROM-Box GALA einfach mit einem Akku-Schrauber flexibel bearbeitet werden.

Die glatten Außenwände erleichtern die Montage von z.B. Einführungselementen und vereinfachen das nachfolgende Verdichten. Zur Abdeckung der Box kommt ein Composite-Element zum Einsatz, das gleichzeitig leicht und stabil ist. Damit ist die Befahrbarkeit nach Klasse B 125 gegeben.

Erhältlich ist die neue ROM-Box GALA in drei Größen. Der quadratische Kunststoff-Kabelschacht ROM-Box-GALA 40 x 40 mit 440 mm Gesamthöhe besteht komplett aus Spritzgussprofilen mit glatter Außenwand. Er wird ohne Schalungshilfe und Höhenausgleich geliefert. Der fix montierte Abdeckungsrahmen ist mit Edelstahlschrauben direkt auf die Box geschraubt und der Deckel durch vier Kunststoffschrauben gesichert.

Die größere ROM-Box GALA 60 x 60 ist in den zwei Höhen 700 – 750 mm sowie 800 – 850 mm lieferbar. Sie besteht aus Extrusionselementen mit glatter Außen- und Innenwand. Eine Innenschalung wird mit Überstand zum obersten Profil befestigt. Sie dient als Verschiebesicherung des Abdeckrahmens. Die Verriegelung der Abdeckung erfolgt durch zwei Arretierungen in Form von Federelementen. Der Rahmen der Abdeckung kann noch zusätzlich durch zwei spezielle Haltewinkel gegen unbefugtes Abheben gesichert werden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Romold GmbH

Sägewerkstraße 5
83416 Surheim
Deutschland

Tel.: +49 (0)8654/4768-0
Fax: +49 (0)8654/4768-47

Email:
Web: www.romold.de

Empfohlen für Sie: