Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Der Schweizer Einachsgerätehersteller lanciert mit dem Rapid KIPOS ein neues spezifisches Modell für den Garten- und Landschaftsbau. Die Balance, der schmale Radstand, der schwenk- und drehbare Holm sowie der stufenlose Fahrantrieb machen die neue Maschine zum kompromisslosen Gerät für professionelles Arbeiten insbesondere mit Bodenfräsen.

Rapid KIPOS mit Bodenfräse

Rapid KIPOS mit Kreiselegge

Rapid KIPOS mit Umkehrfräse (Fotos: Rapid Technic AG)

Der Schweizer Einachsgerätehersteller lanciert mit dem Rapid KIPOS ein neues spezifisches Modell für den Garten- und Landschaftsbau. Die Balance, der schmale Radstand, der schwenk- und drehbare Holm sowie der stufenlose Fahrantrieb machen die neue Maschine zum kompromisslosen Gerät für professionelles Arbeiten insbesondere mit Bodenfräsen.

Zudem ist auf dem neuen Rapid Kipos eine Tempomat-Funktion aufgebaut, welches eine gleichmässige Arbeitsgeschwindigkeit ermöglicht. Eine optimale Traktion ergibt sich durch mögliches Fahren im "Schatten" des Anbaugerätes. Und das dank dem schmalen Maschinenaufbau, geringem Flanschmass und der geringen Gesamtbreite. Durch die optimale Gewichtsverteilung/Balance, die durch den Maschinenaufbau gegeben ist, können bequeme Wendemanöver im Bodenfräsen Einsatz gemacht werden.

Die genial angeordneten Bedienelemente lassen sich alle vom Holm aus während der Arbeit sicher und einfach bedienen, auch für ungeschulte Bedienpersonen. Dadurch hat die Bedienperson das Einachsgerät immer sicher in der Hand. Dank dem bewährten werkzeuglosen Wechselsystem sind verschiedene Anbaugeräte innert weniger Augenblicken gewechselt.

Auch kann der Anwender auf ein breites Anbaugerätesortiment zurückgreifen, welches durch die Verwendung der bewährten Rapid-Schnellwechselschnittstelle und Anbaustutzen 52/54mm vorhanden ist. Schutzbügel schützen den Motor bei Kollisionen mit der Umgebung und sinnvoll angebrachte Ösen dienen zum optimalen Verzurren zum Transport. Wird der höhenverstellbare Holm abgeklappt, ist die Maschine so kompakt, dass sie perfekt in ein Auto passt oder beim Einstellen nur minimalsten Platzbedarf einnimmt. Der geniale Rapid Kipos wird ab Anfangs 2023 lieferbar und positioniert den renommierten Motormäherhersteller direkt auch als Spezialist im Garten- und Landschaftsbau.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Rapid Technic AG

Industriestrasse 7
8956 Killwangen
Schweiz

Tel.: +41 44 743 11 11
Fax: +41 44 743 14 60

Email:
Web: http://www.rapid.ch/

Empfohlene Inhalte für Sie: