Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

In dieser Folge des Podcasts „CHLOROPHYLL - der Wirkstoff Grün" spricht Peter Menke mit Christoph Lau, Geschäftsführer beim Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e.V.. Das Thema ist brandaktuell und die Situation in NRW besonders prekär: In dem bevölkerungsreichsten Bundesland, das als erstes ein eigenes Klimaschutzgesetz erlassen hat, ist die grün-blaue Infrastruktur ein bedeutendes Aktionsfeld.

In dieser Folge des Podcasts "CHLOROPHYLL - der Wirkstoff Grün" spricht Peter Menke mit Christoph Lau, Geschäftsführer beim Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e.V..

Christoph Lau (li.) vom VGL NRW macht sich für einen Grünen Campus in Nordrhein-Westfalen stark. (Fotos: GPP.)

Der Garten- und Landschaftsbau hat im Prozess der Anpassung von Städten und Gemeinden an den Klimawandel eine zentrale Rolle … und daraus folgt ein steigender Personalbedarf. Es zeigt sich allerdings immer deutlicher: Strukturelle Defizite im Aus- und Weiterbildungsangebot des Landes führen nicht nur zu einem Fachkräftemangel im Gartenbau, sondern auch Städte und Gemeinden, Planungsbüros oder Ämter und Ministerien sind davon betroffen. Eine Forderung: Es braucht ein neues, umfangreiches Hochschulangebot, einen Grünen Campus für NRW!

 

Empfohlene Inhalte für Sie: