Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Die Anlage von Blumenwiesen mit Blumenzwiebeln und Blumensamen ermöglicht es, eine große Fülle an Pflanzenarten anzubieten. Diese Blumenwiesen sind für viele Schmetterlinge und Bestäuber attraktiv, die wiederum verschiedene Vogelarten anziehen. Daneben vereinfacht eine Blumenwiese auch die Pflege der Grünzonen und erfordert lediglich wenige (1 bis 3) Mähvorgänge pro Jahr. Indem mehrjährige Blumenzwiebeln und Samen kombiniert werden, erzielen Sie in Bezug auf Blütezeit und Attraktivität ein optimales Ergebnis.

(Fotos: Verver Export)

Mehrjährige Blüte und Verwilderung

Blumenwiesen bieten auch einen sehr vielfältigen Landschaftsaspekt und können in Bahnen angepflanzt werden, wenn Sie keine großen Flächen dafür freimachen können. Verver Export hat selbst jahrelang experimentiert, um die richtige Blumenzwiebel am richtigen Standort (Boden, Feuchtigkeit und Licht) für eine nachhaltige Bepflanzung einsetzen zu können. Gemeinsam mit renommierten Unternehmen für mehrjährige Blumensamen bieten wir schöne Kombinationen der beiden Produkte in Form von Blumenwiesen.

Nachhaltige Planung für öffentliche Grünanlagen

  • Große Fülle an Pflanzenarten 
  • Attraktiv für viele Schmetterlinge, Bestäuber und verschiedene Vogelarten
  • Vereinfacht die Pflege der Grünzonen und erfordert lediglich wenige Mähgänge pro Jahr 
  • Erreichen von optimalen Ergebnissen bei Blütezeit und Attraktivität durch Kombination von mehrjährigen Blumenzwiebeln und Samen.

Sommerliche Farbexplosion in öffentlichen Grünanlagen

Ein Mangel an Arbeitskräften und Fachkenntnissen gehört zu den häufigsten Problemen, mit denen Arbeitgeber im Grünflächenbereich konfrontiert werden. Ein Problem, das Verver Export herausfordert, Lösungen zu entwickeln. Wie die maschinelle Pflanzung von Sommerzwiebeln.

Mit Lilien sorgen Sie in öffentlichen Grünanlagen für eine Farbexplosion. Verver Export pflanzt maschinell Ihre farbenfrohe Blumenwiese, wobei Lilien mit einer Samenmischung für Blumenwiesen kombiniert werden. Dieses sommerliche Farbspektakel wird vollständig für Sie umgesetzt, Sie wählen lediglich die Farbpalette!

Blumenzwiebeln und Samen

Verver Export kombiniert bereits seit geraumer Zeit Blumenzwiebeln und Samen in einer einzigen Bepflanzung. Schöne Kreationen mit langfristigen Blütezeiten werden dadurch sowohl im Herbst als auch im Frühjahr mit der Pflanzmaschine realisiert.

Die Lilie ist mit ihren großen auffälligen Blüten ein dankbarer Sommerblüher. Bereits seit Jahren kommt die Mischung „Hot Summer“ zum Einsatz. Warme Orange-, Gelb- und Rottöne, die in der Sonne strahlen. Neu in der kommenden Saison ist die Mischung „Dynamic Summer“, bei der Orange und Rot kontrastreich mit Rosa und Weiß kombiniert werden.

Die Samenmischung, die zur Blumenzwiebelpflanzung hinzugefügt wird, ist farbenfroh und unterstützt die Wiese, wenn sich die Lilien allmählich zurückziehen. Die Mischung besteht zu 40 % aus einjährigen und zu 60 % aus zwei- und mehrjährigen Pflanzen. Dadurch wird die Wiese in den 2-3 Jahren, in denen die Lilien schön blühen, auch bis zum Ende des Sommers Farbe aufweisen.

Lilien in Kombination mit einjährigem und mehrjährigem Saatgut

Lilien bieten den Vorteil, dass sie robust, rustikal und farbenfroh sind. Ein beachtlicher Nachteil ist jedoch die Zeit nach der Blüte, in der Lilien eine Weile vergilben, bevor sie verwelken. Werden Lilien mit Saatgut für einjährige und mehrjährige Pflanzen kombiniert, verdecken die farbenfrohen Blüten der Pflanzen, die gerade in der zweiten Sommerhälfte reichlich blühen, die verwelkenden Lilien.

Dieses Saatgut keimt leicht in der von uns geschaffenen Aufzuchtstätte und erzeugt bereits im selben Sommer eine perfekte Blumenwiese. Mehrjähriges Saatgut ist nicht ganz so explosiv und würde darum nach der Farbexplosion bei den Lilien etwas blass wirken. Unsere Kunden können natürlich jederzeit einjähriges und mehrjähriges Saatgut mit unserem Saatgut mischen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Verver Export GmbH

Hauptsitz: Hasselaarsweg 30 / 1704 DX Heerhugowaard / Niederlande Niederlassung Deutschland: Am Sandthof 13
47574 Goch
Deutschland

Tel.: 0031/72505-1481
Fax: 0031/72505-3777

Email:
Web: http://www.ververexport.de

Empfohlene Inhalte für Sie: