Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

engcon bringt jetzt eine neue Größe in seinem Sortiment der PC-Verdichterplatten auf den Markt, die zu Baggern der Größenklasse ab 19 Tonnen mit dem Schnellwechsler S70 oder S80 passt.

Bild: engcon

Die PC-Modelle der engcon-Verdichterplatten sind anspruchsvoll und speziell für den Einsatz unter einem Tiltrotator entwickelt worden, um die Anzahl von Maschinen und Anbaugeräten zu reduzieren. Darüber hinaus wird die Sicherheit signifikant erhöht, da sich kein Arbeiter mehr in einem Schacht aufhalten muss, der aufgrund von Vibrationen beim Einsatz handgeführter Stampfer oder Rüttelplatten einsturzgefährdet sein könnte.

Wie andere hydraulische Anbaugeräte von engcon sind auch die PC-Verdichterplatten serienmäßig mit dem automatischen Schnellkupplungssystem EC-Oil ausgestattet. Das bedeutet, dass Sie die Verdichterplatte anschließen können, ohne die Kabine zu verlassen. Die Hydraulik wird automatisch mit EC-Oil angeschlossen, wodurch Sie ebenfalls Zeit und Geld sparen. Bisher waren die PC-Modelle von engcon nur in kleineren Größen erhältlich – jetzt wird ein neues Modell für die größeren Bagger angeboten.

„Wir sind stolz und freuen uns unglaublich darauf, eine weitere Größe in unserer PC-Serie anbieten zu können“, sagt Martin Engström, Produktmanager bei engcon. „Dies ist ein weiterer Schritt zur Erweiterung unseres Sortiments. Unabhängig von der Größe des Baggers soll der Baggerfahrer in der Lage sein, unsere intelligenten und effizienten Werkzeuge bei seiner täglichen Arbeit einzusetzen, um so Produktivität und Rentabilität zu steigern.“

Vorteile der PC-Verdichterplatten von engcon:

  • Angepasst für Tiltrotatoren mit EC-Oil.
  • Serienmäßig mit dem automatischen Schnellkupplungssystem EC-Oil ausgestattet.
  • Zusätzliche Einsatzbereiche mit einem Tiltrotator, in denen das Arbeiten bisher nur schwer möglich war (z. B. an steilen Hängen oder Böschungen).
  • Neu entwickelte Kombination aus Rüttelplatte und Generator, die einen reduzierten Hydraulikfluss bei gleichzeitig höherer Verdichtungskraft ermöglicht.
  • Kein Heben von handgeführten Stampfern oder Rüttelplatten, die herunterfallen oder schwingen könnten und so Arbeiter im Schacht gefährden würden.
  • Weniger Schläuche, die verschleißen oder brechen können, da keine Leckölleitung erforderlich ist.
 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

engcon Germany GmbH

Obere Grüben 7
97877 Wertheim
Deutschland

Tel.: +49 (0) 9342/93485-0
Fax: +49 (0) 9342/93485-15

Email:
Web: http://www.engcon.com

Empfohlene Inhalte für Sie: