Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

ETESIA, Marktführer im Bereich der Grünflächenpflege, stellt den ET-LANDER vor, das erste multifunktionale Nutzfahrzeug, das zu 100 % elektrisch betrieben wird und für die Anforderungen von Wegen aller Art und Straßen entwickelt wurde. Dieses innovative Fahrzeug wurde in enger Zusammenarbeit mit lokalen Partnern entwickelt und wird in Frankreich hergestellt.

(Fotos: ETESIA SAS)

ELEKTRISCH

  • Ausgestattet mit einem Elektromotor, garantiert der ET-LANDER eine saubere Fortbewegung ohne schädliche Emissionen und Lärmbelästigung.
  • Arbeitsautonomie für ungefähr einen ganzen Tag.
  • Ausgestattet mit einer 230V-Stckdose und einer Batterie Lithium.
  • Schnellladezeit: ungefähr 7 Stunden

RURBAN

Der ET-LANDER zeichnet sich in städtischen und ländlichen Gebieten aus.

  • Kompakt mit einem kurzen Wendekreis für Bequemlichkeit in der Stadt.
  • Integrierter Fußgängergong für Sicherheit in der Stadt.
  • Geeignet für das Land, dank hoher Bodenfreiheit (195 mm) und robustem Fahrgestell zum Überwinden von Hindernissen, hervorragender Traktion dank Geländereifen und der Fähigkeit, Steigungen von bis zu 35 % im Leerzustand zu bewältigen.

KONFIGURIERBAR

Der ET-LANDER ist vollständig konfigurierbar, um den spezifischen Bedürfnissen jedes Nutzers gerecht zu werden.

Von der Länge der Pritsche bis zur Wahl der Reifen, vom Wassertank (von ETESIA patentiert) bis zur Fronthydraulik, dieses Nutzfahrzeug passt sich allen Anforderungen an.

  • Geräumige Kabine für 2 Personen, schalldicht, isoliert und belüftet.
  • Mittelkonsole mit LCD-Bildschirm, hintergrundbeleuchteter Membrantastatur und zusammengefassten Bedienelementen für Ausrüstung und Zubehör.
  • Panaoramablick ohne tote Winkel nach Vorn und Seitlich, Rückfahrkamera, Servolenkung und ein Fahrwerk mit Stoßdämpfern und Blattfedern.

ÖKO-KONZIPIERT

Der ET-LANDER wurde aus recycelbaren Materialien hergestellt, darunter eine Kabinenverkleidung aus Polypropylen, ein Schrank und ein Kipper aus Aluminium. Ein nachhaltiges, in Frankreich hergestelltes Nutzfahrzeug, das in Wisembourg im Elsass in Zusammenarbeit mit Landschaftsarchitekten, Städten und Gemeinden entwickelt und gebaut wurde.

ET-LANDER, eine Revolution in der Elektromobilität, verkörpert ETESIAs Engagement für die Pflege von Grünflächen und Umweltinnovationen. Dieses multifunktionale Nutzfahrzeug stellt einen großen Fortschritt im Bereich der Grünflächenpflege dar und bietet eine umweltfreundliche und leistungsfähige Alternative für Fachleute, die den Anforderungen von Wegen aller Art und Straßen gerecht werden sollen.

Wenn Sie mehr über dieses Produkt erfahren und eine kostenlose und unverbindliche Dmonstration anfordern möchten, kontaktieren Sie uns noch heute oder online unter - siehe Link unten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Etesia S.A.S.

13, rue de l'industrie
67160 Wissembourg
Frankreich

Tel.: (0033) 388 54 89 10
Fax: (0033) 388 94 06 24

Email:
Web: https://www.etesia.de

Empfohlene Inhalte für Sie: