Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

Aktuelle News aus dem Garten- und Landschaftsbau

Treffer 46 bis 60 von 103

Komatsu Europe stellt den Hydraulikbagger PC360LCi-11 vor

Seit ihrer Einführung hat die intelligente Maschinensteuerung für Bagger zu einer stufenweisen Steigerung der Produktivität und Effizienz sowie zu Kostenreduktionen für den Kunden beigetragen. Mit dieser Technologie hat Komatsu neue Maßstäbe in der Bauindustrie gesetzt. Mit dem... mehr...

Nachricht vom: 03.12.2019

Bagger - Lader - Anbaugeräte

Keine Städtebauförderung ohne Stadtgrün

Der Deutsche Bundestag hat den Bundeshaushalt für das Jahr 2020 verabschiedet. Im Etat des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) ist mit einem Volumen von 790 Mio. EUR auch die Städtebauförderung enthalten, die eine neue Struktur erhält. Künftig werden die... mehr...

Nachricht vom: 03.12.2019

Die Grüne Stadt

Ökolandbau und Gewässerschutz

Die DWA-Arbeitsgruppe GB-6.2 „Diffuse Stoffeinträge im Bereich Landwirtschaft“ im DWA-Fachausschuss GB-6 „Bodennutzung und Stoffeinträge in Gewässer“ beabsichtigt die Erarbeitung eines Bandes der DWA-Themen über „Ökolandbau und Gewässerschutz“. mehr...

Nachricht vom: 03.12.2019

Naturschutz

ZVG und BOG beim Landwirtschaftsgipfel im Kanzleramt

Der deutsche Gartenbau stellt sich seiner Verantwortung für Klima- und Umweltschutz und will an Lösungen vor Ort mitarbeiten. Das machten der Präsident des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG), Jürgen Mertz, und der Vorsitzende des Bundesausschusses Obst und Gemüse (BOG), Jens... mehr...

Nachricht vom: 02.12.2019

Verbände

Neuer Geschäftsführer bei STIGA Deutschland

Mit Wirkung zum 1. Dezember 2019 wird Gianni Ranzani zum Geschäftsführer der STIGA GmbH Deutschland ernannt. In dieser Funktion löst Ranzani den bisherigen Geschäftsführer Matthias Schrewe ab, der seinem Nachfolger innerhalb der nächsten Wochen sämtliche Aufgaben in partnerschaftlicher... mehr...

Nachricht vom: 02.12.2019

Gartengeräte, Personelles

Tim Sieberns ist neuer Vertriebsleiter bei HiKOKI Deutschland

Tim Sieberns übernahm zum 1. Dezember die Vertriebsleitung bei der HiKOKI Power Tools Deutschland GmbH. Sieberns ist ein ausgewiesener Vertriebsspezialist und ein erfahrener Branchenkenner. mehr...

Nachricht vom: 02.12.2019

Allgemeines

Baggern in den Allgäuer Alpen

Er hat einen Ausblick von seinem Arbeitsplatz, von dem andere nur träumen können: Wenn Baggerfahrer Gerhard Martin von der Firma Wechs mit seinem Cat Kettenbagger 325F L aus dem Fenster seiner Kabine schaut, sieht er direkt das Schloss Neuschwanstein in Füssen. Doch diesen Tourismusmagnet... mehr...

Nachricht vom: 01.12.2019

Baumaschinen und Baugeräte

BdB begrüßt neuen Haushaltstitel für den Alleenschutz

Die Parlamentsgruppe Kulturgut Alleen ist bei ihrem Ziel, den Alleenbestand an Landstraßen zu erhalten und zu erweitern, einen wichtigen Schritt weitergekommen: In der Bereinigungssitzung hat der Haushaltsausschuss des Bundestages im Etat des Bundesverkehrsministeriums erstmals einen... mehr...

Nachricht vom: 30.11.2019

Naturschutz

Gründach-Forum Bremen: Die Haut der Stadt muss grüner werden - Dachbegrünung ist Klimavorsorge

Deutschland steckt mittendrin in der Erderwärmung. Die Lufttemperatur ist von 1881 bis 2018 um 1,5 Grad angestiegen. Das belegt der neue Bericht der Bundesregierung, der vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt vorgelegt wurde. Für Bremen und Niedersachsen beträgt der... mehr...

Nachricht vom: 29.11.2019

Die Grüne Stadt

Blattwerk Gartengestaltung erhält Auszeichnung

Am 22. November zeichnete die Stadt Stuttgart die Blattwerk Gartengestaltung als Avantgarde-Unternehmen aus. Im Rahmen einer Festveranstaltung im Stuttgarter Rathaus würdigte die Leiterin der Wirtschaftsförderung Frau Ines Aufrecht deren Engagement für mehr Nachhaltigkeit. mehr...

Nachricht vom: 29.11.2019

Allgemeines, Gartengestaltung, Nachhaltigkeit

Im Mittel 1,5 Grad heißer: Wie der Klimawandel heimische Gehölze langfristig an ihre Grenzen bringt

Umweltministerin Svenja Schulze stellte am Dienstag den Bericht der Bundesregierung vor: Um rund 1,5 Grad sei die Durchschnittstemperatur seit 1881 gestiegen – mit fatalen Folgen für Mensch, Tier und Umwelt. Niedrigwasser in Flüssen, eine erhöhte Gefahr für Sturmfluten an der Küste, aber... mehr...

Nachricht vom: 29.11.2019

Die Grüne Stadt

Kamingespräche des VGL NRW: Jahresrückblick auf Erfolge in Politik und Bildung

Bei seinen Kamingesprächen blickt der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e. V. (VGL NRW) jährlich gemeinsam mit seinen Mitgliedern auf das vergangene Jahr zurück und gibt einen Ausblick auf bevorstehende Ereignisse. In diesem Jahr fand die Veranstaltung erstmals auf... mehr...

Nachricht vom: 28.11.2019

Verbände

VGL Bayern: Kontinuität in den Regionalgruppen Oberbayern und Oberpfalz

Der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern (VGL Bayern) veranstaltete im November 2019 mehrere Regionalversammlungen im Freistaat. Dabei wurden Rainer Neuhauser, Vorsitzender der Regionalgruppe Oberbayern, Georg Weißmüller, Vorsitzender der Regionalgruppe Oberpfalz,... mehr...

Nachricht vom: 28.11.2019

Verbände

Klimawandel in der Stadt

Die aktuelle politische Diskussion um den Klimawandel und seine Folgen bewegten Michael Grosse-Brömer (Mitglied des Deutschen Bundestages) zu einem weiteren Besuch in der Baumschule Lorenz von Ehren in Hamburg. mehr...

Nachricht vom: 28.11.2019

Die Grüne Stadt

FORST live ist ein Magent

Mit der FORST live wird das Offenburger Messegelände vom 3. bis 5. April 2020 wieder zum zentralen Treffpunkt für Fachpublikum und Entscheidungsträger aus Forstwirtschaft, Galabau und Kommunalwesen, Interessenten der Heiztechnik und Holzenergie sowie für Jäger und Angler. Über 400... mehr...

Nachricht vom: 28.11.2019

Messen und Veranstaltungen

Treffer 46 bis 60 von 103