Fachzeitschrift für den Garten- und Landschaftsbau

GaLaBau News nach Kategorien

Treffer 646 bis 660 von 663

TASPO Fachbuchservice erneuert sein Online-Angebot gruenesbuch.de

Der Relaunch der Online-Plattform des erfolgreichen TASPO Fachbuchservice hat viele Vorteile für den, der gezielt nach Büchern im grünen Bereich sucht. Zahlreiche neue Suchfunktionen und eine neue Rubrikeinteilung machen es noch leichter, schnell und einfach den richtigen Titel zu finden. mehr...

Nachricht vom: 15.12.2009

Bücher-Kataloge-Broschüren, Die Grüne Stadt

Erste Gründach-Briefmarke durch Deutschland unterwegs

Es ist soweit - endlich ziert auch das Motiv begrünter Dächer eine Briefmarke. Die Optigrün international AG hat erstmals eigene 55 Cent-Briefmarken gestaltet und über die Deutsche Post bezogen. Die neuen Briefmarken sind seit wenigen Tagen auf den ersten Briefen zu sehen. mehr...

Nachricht vom: 15.12.2009

Bauwerksbegrünung, Die Grüne Stadt, Spezielle Arbeitsgebiete

Engagiert für Weimar! Goldener Ginkgo verliehen

Die Verdienste in der Grünentwicklung der Stadt Weimar in den vergangenen Jahren sind untrennbar mit dem unermüdlichen Engagement von Thomas Bleicher, Bau- und Grünflächenamtsleiter der Stadt, verbunden. Bleicher erhielt dafür den diesjährigen Goldenen Ginkgo der Deutschen... mehr...

Nachricht vom: 11.12.2009

Die Grüne Stadt, Organisationen, Wettbewerbe und Jubiläen

8. Internationales FBB-Gründachsymposium

Am 04. März 2010 findet in Ditzingen bei Stuttgart das nunmehr 8. Internationale FBB-Gründachsymposium statt. Und dieses Mal darf die FBB einen besonderen Gast begrüßen - die Umweltministerin des Landes Baden-Württemberg Tanja Gönner hat ihre Teilnahme zugesagt und wird einen Vortrag zu... mehr...

Nachricht vom: 07.12.2009

Bauwerksbegrünung, Die Grüne Stadt, Messen und Veranstaltungen

Dachbegrünung im XXL-Format - großflächig, vielseitig, anspruchsvoll

Die EnBW Citiy GmbH & Co. KG erstellte 2007-2009 einen neuen zentralen Verwaltungskomplex im Gewerbegebiet Stuttgart Fasanenhof Ost. Das Bauprojekt in der Landeshauptstadt Baden-Württembergs gehörte zu den größten Büroimmobilienprojekten in Deutschland. Mit zukunftsweisenden Techniken hat... mehr...

Nachricht vom: 23.11.2009

Bauwerksbegrünung, Die Grüne Stadt, Spezielle Arbeitsgebiete

IGA 2017 kommt nach Berlin

Die Gesellschafterversammlung der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft (DBG) hat sich am 18. November in einer Sondersitzung für die einmalige Chance zur Durchführung der Internationalen Gartenbauausstellung 2017 (IGA) auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin entschieden.... mehr...

Nachricht vom: 20.11.2009

Die Grüne Stadt

Zehn Jahre Bundeswettbewerb: Unsere Stadt blüht auf

Eine zukunftsfähige Kommune braucht engagierte Bürgerinnen und Bürger. Sie zu begeistern, heißt sie einzubinden in die Entwicklung ihrer Stadt. Mit der Teilnahme am Bundeswettbewerb: Unsere Stadt blüht auf, werden bürgerschaftliches Engagement und unzählige Projekte angestoßen. mehr...

Nachricht vom: 13.11.2009

Die Grüne Stadt, Wettbewerbe und Jubiläen

Praxisseminar am 20. Januar 2010 in der ACO Academy: Fachgerechte Baumpflanzungen an Straßen und besonderen Standorten

Gutes Stadtklima braucht gesundes Grün. Der Wert eines ausgewachsenen großen Baums liegt bei mehreren zehntausend Euro - schon bei der Pflanzung ist daher professionelle Sorgfalt gefragt. Oft werden aber einfache gärtnerische Regeln nicht beherrscht oder beachtet. Die Folge: Viele... mehr...

Nachricht vom: 12.11.2009

Aus- und Weiterbildung, Die Grüne Stadt

Gründach-Forum Nord präsentiert blühenden Landschaften in luftiger Höhe

Am 29. Oktober brachten sich knapp 100 Teilnehmer beim Gründach-Forum Nord im Gartenbauzentrum Schleswig-Holstein (Ellerhoop) in Punkto Dachbegrünung auf den neuesten Stand. Mit der Fachveranstaltung ist es dem Deutschen Dachgärtner Verband und den beiden Mitveranstaltern, den... mehr...

Nachricht vom: 05.11.2009

Bauwerksbegrünung, Die Grüne Stadt, Messen und Veranstaltungen

Preisverleihung zum Bundeswettbewerb: Unsere Stadt blüht auf

Die Stadt Westerstede in Niedersachsen jubelt! Zum dritten Mal nahm die Stadt erfolgreich am Bundeswettbewerb teil - nun wird sie sich auch auf internationalem Parkett präsentieren können. Heute wurde die Stadt auf dem Gelände des ZDF-Fernsehgartens in Mainz nicht nur mit einer... mehr...

Nachricht vom: 25.08.2009

Die Grüne Stadt, Wettbewerbe und Jubiläen

Pläne für Gärten und Parkanlagen wissenschaftlich erschlossen

In einem Kooperationsprojekt zwischen der Universität der Künste Berlin (UdK), Institut für Geschichte und Theorie der Gestaltung (GTG) Fachgebiet Gartenkultur und Freiraumentwicklung, und dem Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseum (BLDAM) wurden... mehr...

Nachricht vom: 14.08.2009

Die Grüne Stadt, Park- und Aussenanlagen

FLL-Forschungsforum Landschaft erfährt breite Unterstützung durch Berufsstand

Nachdem das erste FLL-Forschungsforum Landschaft 2008 eine gute Resonanz gefunden hatte, haben sich die Trägerorganisationen auf einen zweijährigen Turnus für eine Fortführung verständigt. Am 4. und 5. Februar 2010 ist es wieder soweit, diesmal in der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau... mehr...

Nachricht vom: 07.08.2009

Die Grüne Stadt, Organisationen

Gesucht: Grüne Spielplätze - Ein Wettbewerb soll helfen

Der Startschuss fiel im Januar 2009 auf der Grünen Woche in Berlin: Das Forum DIE GRÜNE STADT stellte der deutschen Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner und ihrer niederländischen Amtskollegin Gerda Verburg die Idee eines Wettbewerbs für Grüne Spielplätze vor. Die Zeit war... mehr...

Nachricht vom: 15.07.2009

Die Grüne Stadt, Wettbewerbe und Jubiläen

Reine Luft in der Autostadt: Betonpflaster entlastet die Umwelt

Die Autostadt in Wolfsburg und die Gemeinde Markt Feucht in Bayern gehen mit gutem Beispiel voran: Sie nehmen ihre Verantwortung für die Umwelt ernst und leisten einen aktiven Beitrag zur Luftreinhaltung. Beide setzten bei Bauprojekten Pflastersteine ein, die Luftschadstoffe abbauen.... mehr...

Nachricht vom: 25.06.2009

Baustoffe und Bauteile, Beton- und Natursteine, Die Grüne Stadt

Energetische Sanierung - Das Stadtbild im Auge behalten

Eine energetische Sanierung und die Erhaltung der Identität des Stadtbildes sind kein Widerspruch. Davon konnten sich Entscheidungsträger aus den Bereichen Architektur, Wohnungswirtschaft sowie aus verschiedenen Interessen- und Fachverbänden auf dem Investoren-Forum Stadtbild im... mehr...

Nachricht vom: 25.06.2009

Bauwerksbegrünung, Die Grüne Stadt, Spezielle Arbeitsgebiete

Treffer 646 bis 660 von 663